Digitale Signalverarbeitung, Signal detektieren - Page 3

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: Digitale Signalverarbeitung, Signal detektieren
On 2018-10-13 02:17, Stefan wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Goertzel ist schonmal ein guter Tipp. Wenn der uC total untermotorisiert  
ist oder gleichzeitig zuviele andere Jobs erledigen muss, kann sich auch  
eine Betrachtung von Wave Digital Filtering lohnen. Das kam von  
Prof.Fettweise im Ruhrgebiet. Es ist aber nicht ganz trivial, sich  
einzuarbeiten.

https://ccrma.stanford.edu/~jos/pasp/Wave_Digital_Filters_I.html


Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Er mischt allerdings auch andere Frequenzen auf null herunter, z.B.  
20kHz, wenn Du das nicht vorher analog wegfilterst.

[...]

--  
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: Digitale Signalverarbeitung, Signal detektieren
On 10/12/2018 05:46 PM, Rafael Deliano wrote:

Quoted text here. Click to load it



Ich hatte Goertzel mal implementiert. Die Bandbreite und Einschwingzeit  


https://groups.google.com/forum/?hl=en #!topic/comp.dsp/aIBpCFpTEv4



https://en.wikipedia.org/wiki/Goertzel_algorithm

Ist recht einfach zu implementieren. Ich hatte da aber glaube ich noch  


nach Anwendungsfall brauchst du das nicht.

--  
Frank Buss, http://www.frank-buss.de
electronics and more:
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Digitale Signalverarbeitung, Signal detektieren
Hi Stefan,


Quoted text here. Click to load it



Marte

Re: Digitale Signalverarbeitung, Signal detektieren
Am 13.10.2018 um 15:43 schrieb Marte Schwarz:
Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



dass das gesuchte Signal bei ca. 10kHz liegt und die maximale Abtastrate  
die ich realisieren kann bei 22kHz.


das Signal so wie weiter oben beschrieben erst nach ca. 100 Hz mische  

zwischen zwei Abtastungen sondern immer dann wenn ich ein Array mit  



Re: Digitale Signalverarbeitung, Signal detektieren
Hi Stefan,


Quoted text here. Click to load it

Wieso AKF, Du kennst doch die Ausgangsfunktion, gegen die kannst Du doch  
korellieren.

Marte



Re: Digitale Signalverarbeitung, Signal detektieren
Am 13.10.2018 um 16:55 schrieb Marte Schwarz:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it







die Genauikeit der Quarze ausreicht.

Bei der AKF vergleiche ich dagegen das Signal mit sich selbst.

Empfangssignals, also die Periodendauer in ms. Das funktioniert auch,  



der Peak der AKF zu erwarten ist.

Damit bin ich dann aber wieder bei deinem Vorschlag.

Das ist aber im Prinzip auch nichts anderes als die Sache mit dem  
Software-Mischer die ich weiter oben beschrieben habe.

Site Timeline