Bedrahtetes DRAM

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Grüßt Euch,

hat jemand hier zufällig noch in seiner Bastlerschublade alte DIP DRAMs?
Ich bin auf der Suche nach 8 Stück 256kx4 Typen. Sie sollten nicht mehr
als 60ns Zugriffszeit haben. Was ich bisher so in Katalogen gefunden
habe, war alles langsamer.
Oder weiß noch jemand eine andere Quelle für mich?

Danke im Voraus für jeden Hinweis.

Jürgen Beisert

Re: Bedrahtetes DRAM
Nachtrag: Segor hat 514256-60 im ZIP-Package (ist ja auch bedrahtet,20%
wenn auch vielleicht nicht, was Du suchst) zu gut 5 Euronen das StFC%ck.

GruDF%,20%
Michael20%

Re: Bedrahtetes DRAM
On Mon, 30 Jun 2003 09:46:35 +0200, Michael J. Schülke

Quoted text here. Click to load it

Ufff. Das müsste ich mal durchdenken. Keine schlechte Idee...
Es geht eigentlich nur um eine alte Grafikkarte, die ich in einem
einfachen X-Terminal recyceln wollte. 1MB war damals üblich. Aber XGA
mit 256 Farben ist ein wenig dröge...

Danke für die Antwort
JB

Re: Bedrahtetes DRAM

Quoted text here. Click to load it

AFAIK fehlt auf SIMMs die /OE Leitung der Speicherchips. Schreiben geht also
nur mit "early write". Ob das für Deine Anwendung ein Problem ist, weiß ich
nicht. Ansonsten gibt es noch Entlötlitze ;-)))

 Jan-Hinnerk


Site Timeline