AIPTEC: VGA PenCam USB-Buchse von Leiterplatte gefallen

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo NG,

von fast ganz alleine hat mir das USB-Anschlusskabel die Buchse in der WEB-CAM
von der Leiterplatte gerissen. Was würde so eine
Reparatur kosten? Oder kann ich das selber mit MSD-Lötkolben wieder anlöten?

Oder sollte ich gleich eine Andere kaufen, welche sind denn gut?

MfG
Uwe
www.schallymusik.de


Re: AIPTEC: VGA PenCam USB-Buchse von Leiterplatte gefallen

Quoted text here. Click to load it
von der Leiterplatte gerissen. Was würde so eine
Quoted text here. Click to load it

Also, reperabel ist das, ist mir auch shon passiert, Du brauchst halt ein
ruhiges Händchen...

Zum Thema neue Cam:
In der Preisklasse würde ich eine Mustek Gsmart mini3 (69,- bei Atelco)
empfehlen, die macht für ihren preis ein sehr gutes Bild.

Michael.




Re: AIPTEC: VGA PenCam USB-Buchse von Leiterplatte gefallen
Hi Michael,

"Michael Buchholz" schrieb im Newsbeitrag ...
Quoted text here. Click to load it
halt ein

also ich hatte sie gestern auf und musste feststellen das "mein
Brenner" (45 Watt E-Lötkolben) dafür garnicht geeignet ist. Ich habe
gerade mal das Masseblech der Buchse angelötet (ja, stromloser
Lötkolben im Moment des lötens) und hatte die Kontakte genau mit
großer Lupe vorher justiert. Leider reichte der kalte Kontakt nicht
aus und muss die trotzdem in die Werkstatt geben. :-( Kann ja nicht so
teuer werden?!

Quoted text here. Click to load it
Atelco)
Quoted text here. Click to load it

Ist aber optich sehr erschreckend. ;-) Naja Hauptsache "die inneren
Werte stimmen". *g* Ich lass meine reparieren (löten), wird bestimmt
billiger.


MfG
Uwe
www.schallymusik.de


Re: AIPTEC: VGA PenCam USB-Buchse von Leiterplatte gefallen

Quoted text here. Click to load it

Also, da gibts 'nen Trick:

Löte alle Beinchen mit einem Klumpen Lötzinn an,
dann halte die Kamera so, daß die Beinchen
der Buchse nach unten Zeigen, dann mit den Lötkolben
über die Kontakte wischen, so daß die Schwerkraft
das überschüssige Lötzinn an die Lötspitze laufen
lässt. Klappt ganz gut...


Wenn' immer noch nicht klappt, schick's mir, ich
Löt' Dir das eben gegen Rückporto. Adresse per Mail.

Michael.




Re: AIPTEC: VGA PenCam USB-Buchse von Leiterplatte gefallen
Michael Buchholz schrieb:
Quoted text here. Click to load it
Also mit einem stromlosen Lötkolben würde ich nicht löten, schon gar
nicht ein Masseblech! Wenn die Spitze zu dick ist dann hilft eh nicht
viel. Wenn es dir (stromlos!?) um Kriechströme /Streuspannungen geht,
dann würde ich eher den Kolben erden (notfalls behelfsmäßig mit Draht um
den Metallteil) und die Masse Schaltung ebenfalls erden. In die
Erdverbindung der Schaltung kommt noch ein 1MOhm Widerstand (in die
Erdung des Lötkolbens keinesfalls!). Du kannst dich selbst auch mittels
Armband erden (gegen ESD) aber in diese Leitung _muß_auf_jeden_Fall_ ein
1M Widerstand, damit du nicht bei Fehlern elektrisch  gefärdet bist!
Mit diesen Verbindungen sollte gefahrloses Löten an der Schaltung
möglich sein. Man zerstört Leiterplatten und Bauteile beim Löten eher
mit zu schwachem/kalten als mit zu starkem Lötkolben, weil man zu lange
darauf herumbrät. Das beste ist eine schnelle Lötung mit ausreichend
starkem und heißem Kolben.

Martin

Re: AIPTEC: VGA PenCam USB-Buchse von Leiterplatte gefallen
Hi Michael,

"Michael Buchholz" schrieb im Newsbeitrag ...
Quoted text here. Click to load it

danke ich probier das mal morgen früh.

Quoted text here. Click to load it

Lieb von Dir! Ich war heute in der E-Werkstatt, der sprach von 5-10
"Euronen" für die 4 Beinchen anlöten, ca. 1-2 Min. Arbeit, dabei hätte
ich ihn auch noch die Leiterplatte auf den Tisch gelegt! ;-)


MfG
Uwe
http://www.schallymusik.de /


Site Timeline