Relais als Ersatzteil gesucht!

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hi,


aus dem linken Lautsprecher manchmal zu leise. Durch wiederholtes
Ein- und Ausschalten kann man diesen Fehler beheben. Ich vermute



Internetsuche war bisher vergeblich. Klingelt bei jemandem von Euch
etwas beim Lesen der Typbezeichnung.

Sollte man zuerst versuchen, die Macke durch Reinigung der Kontakte
zu beseitigen. Oder sollte man das Relais lieber gleich ersetzen,
weil in absehbarer Zeit mit dem Wiederauftreten des Problems zu
rechnen ist?



Reinhard

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Am 27.10.2018 um 18:48 schrieb Reinhard Zwirner:
Quoted text here. Click to load it

Lieber gleich ersetzen, kostet 4.75 Euro, ist ein Fujitsu-Relais.

https://www.hood.de/i/fbr-244-d012-02cs-37383883.htm

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Am 27.10.2018 um 18:48 schrieb Reinhard Zwirner:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Lieber gleich ersetzen, ist ein Fujitsu-Relais.

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Am 27.10.18 um 18:48 schrieb Reinhard Zwirner:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Hallo

Hersteller ist Fujitsu, 012 deutet auf die Betriebsspannung hin.


Bernd Mayer



Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Bernd Mayer schrieb:
Quoted text here. Click to load it

[...]


Quoted text here. Click to load it

Hallo Bernd,



Ich habe daraufhin bei eBay mal nach Fujitsu + Relais gesucht.


kennen.



um eine Diode handel. Ich werd' den mal kontaktieren.



Reinhard

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Am 27.10.2018 um 22:57 schrieb Reinhard Zwirner:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

DPST/DPDT -> 2-pol. Schliesser / Umschalter



Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Am 27.10.18 um 22:57 schrieb Reinhard Zwirner:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Hallo,

bei Fujitsu finde ich das FBR 321 D 012 nicht.
https://www.fujitsu.com/uk/products/devices/components/relays/

Ich habe ein Fujitsu Relays Databok von 1999 gefunden, da ist immerhin  


http://electronicsandbooks.com/eab2/manual/Electronic%20Component%20Databook%20Datasheet/Brand/Fujitsu/Databook/1999%20Fujitsu%20Relays%20data%20book%20DB-RL-1,99%20c20090325%20 [398].pdf


Bernd Mayer



Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Am 28.10.18 um 03:39 schrieb Bernd Mayer:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Nachtrag:

der direkte link funktioniert wohl nicht.


-> Download-Area -> Electronic Component Databook Datasheet ->Fujitsu
kommt man hin.


Bernd Mayer

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Am 28.10.18 um 03:39 schrieb Bernd Mayer:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Nachtrag:

der direkte link funktioniert wohl nicht.


-> Download-Area -> Electronic Component Databook Datasheet ->Brand  
->Fujitsu
kommt man hin.


Bernd Mayer

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Bernd Mayer schrieb:

[...]
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Hallo,


langsam ...

Ciao

Reinhard

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Reinhard Zwirner schrieb:

[...]


Quoted text here. Click to load it
                ^^^^^^^
                handeln <seufz>

Die Antwort kam inzwischen: "Wir machen Fehler ..." Jetzt wird das
Teil als 12-V-Relais angeboten; allerdings ist der Preis "etwas"

Teile sicherheitshalber auf Halde legt.


STK4044X. Sollte man sich die evt. zur Sicherheit jetzt noch
besorgen? Wird in folgendem preis-akzeptablem eBay-Angebot

<https://www.ebay.de/itm/STK4044X-Original-SANYO-15P-SIP-IC-1-pcs/302241524733?epid12%46092761&hash=item465effabfd:g:uT4AAOSwXYtYufLA:rk:1:pf:0


Counterfeit-Teil?

Ciao

"Ingrid"

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Am 27.10.2018 um 18:48 schrieb Reinhard Zwirner:

Quoted text here. Click to load it



Hier sieht man das Layout, ist ein 12V 2xEin
up.picr.de/22381650bu.pdf
https://www.vintageshifi.com/repertoire-pdf/pdf/telecharge.php?pdf=Grundig-A-903-Service-Manual.pdf

https://www.ebay.de/itm/183464963021
FBR321 sieht nach 2xum aus, wahrscheinlich reicht zwei Pins  
wegzuschneiden.
Wenn Platz ist, sowas wie FTR F1CL012R Reichelt 1,25? senkrecht  


mfG W.Martens

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!




Vermutlich beides. Meine Erfahrung mit meinem Verstaerker ist das man
es so alle 10Jahre mal wiederholen muss.


 >FBR321 sieht nach 2xum aus, wahrscheinlich reicht zwei Pins  
 >wegzuschneiden.

Ich wuerde mich auch nicht nur auf einem Hersteller versteifen. Bei
Relais scheint es eine gewisse Pinkompatibilitaet zu geben.

Mal ganz abgesehen davon das man notfalls natuerlich auch irgendeins
mit 1-2cm Draht etwas schwebend ueber die Platine einloeten koennte.


Olaf

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!

Quoted text here. Click to load it

Ich hab etliche solcher Relais mit 600er oder 1000er Nassschleifpapier
"repariert".  Und zwar so dauerhaft, das sie dann oft wieder jahrelang
fehlerfrei arbeiteten.  Zumindest ist das einen Versuch wert der keine

dann immer noch, wenn es nicht hilft.

Nicht wirklich anschleifen, einfach nur das Schleifpapier dazwischen

einmal das Papier gegen die Federkraft vorsichtig aus dem Kontakt
heraus ziehen.  Dann Papier umdrehen damit auch die zweite Seite
"geputzt" wird.

Ursache ist nach meinen Erfahrungen auch nicht das der Kontakt total
abgebrannt ist, sondern das von Anfang an ein ungeeignetes

beliebten "KfZ-Relais" eingebaut, deren Kontake aber darauf angewiesen

korrodieren.



--  
There are only 10 types of people in the world:
Those who understand binary, and those who don't...

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Joerg Fischer schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


nimmt man Goldkontakte, die aber bei recht geringer Belastung kaputt gehen.

diese Kontakte brauchen aber eine Mindestlast. Lautsprecher ist halt
genau in der Grauzone dazwischen. Manchmal gibt es Kontakt beim
lauter drehen, das kann dann in verschiedener Hinsicht unangenehm sein.

--  
mfg Rolf Bombach

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Am 28.10.2018 09:10 schrieb Joerg Fischer:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Bei Relais, die eh auf Freibrennen der Kontakte angewiesen sind, wird  
auch dieses (minimale) Wegschleifen nichts kaputtmachen. Und bei  
Goldkontakten sollte das Problem nicht auftreten - falls doch, ist das  
Relais eh kaputt.


einfach Papier durch die Relaiskontakte gezogen hab. Hat aber nicht  


Hanno

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Hanno Foest schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



--  
mfg Rolf Bombach

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
On Mon, 29 Oct 2018 19:59:19 +0100, Rolf Bombach






Thomas Prufer

Re: Relais als Ersatzteil gesucht!

On 29 Oct 18 at group /de/sci/electronics in article pr7la6$a87$1@dont-email.me

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it


Leder bezogen. Hab leider seit Jahrzehnten keine mehr und auch nicht mehr  

Nagelfeile mit Saphir-Beschichtungs-Resten :)




Wolfgang

--  
Ich bin in Paraguay lebender Trollallergiker :) reply Adresse gesetzt!

ihr Niveau herunter und schlagen mich dort mit ihrer Erfahrung! :p
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Relais als Ersatzteil gesucht!
Am 29.10.2018 um 19:59 schrieb Rolf Bombach:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Aber sicher. Die machen das jeden Tag, die haben sich auf Restauration  


http://www.good-old-hifi.de/intensive-schalterreinigung-wenn-kontaktspray-nicht-mehr-hilft/




Site Timeline