Re: Netzteil, Schaltungsdetails

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Quoted text here. Click to load it

Ein paar Meinungen dazu...

Quoted text here. Click to load it

Bilden zusammen mit den Widerstaenden davor Tiefpaesse, um ...


Quoted text here. Click to load it

... die Bandbreite zu begrenzen, denn sonst wuerde das ganze Ding von
selbst schwingen, da alle Bauteile eine endliche Bandbreite haben und
sich somit bei einer bestimmten Frequenz eine Phasendrehung einstellen
wuerde - die Bedingung fuer Oszillation (neben einer Verstaerkung >1,
die ja ohnehin gegeben ist) Das Ueberschwingen wird durch diese
Massnahme natuerlich schlimmer, weil bei fallendem Laststrom
natuerlich die resultierende Ueberspannung erstmal ausgeregelt werden
muss.

Quoted text here. Click to load it

T=RC ...? idR geht man von Eingangsimpedanz = unendlich und
Ausgangsimpedanz = 0 fuer jeden OP aus, so dass der OP-Typ ziemlich
egal ist, allerdings trifft das natuerlich in der Praxis nicht zu.
Ausserdem koennte ja auch der OP das am staerksten begrenzende Bauteil
sein, dann muss (oder im Falle eines schnelleren OPs: darf) man die
Grenzfrequenzen anpassen. Hier wuerde ein OP07 es wohl tun, aber so
generell kann man den natuerlich nicht einsetzen, wenn es zB. um das
Ein- und/oder Ausgangsseitige Erreichen eines an die Versorgung
reichenden Spannungshubs geht. Provozierfrage: wieso bevorzugst Du
einen bestimmten OP-Typen, wenn Du, wie die Fragestellung es vermuten
laesst, Dir ueber seine Kenndaten nicht so ganz im Klaren bist...?

Quoted text here. Click to load it

Das ist mir in der Tat auch schleierhaft. In meinen Entwuerfen war die
Hilfsspannung immer direkt auf Plus-Ausgang bezogen.

Re: Netzteil, Schaltungsdetails

Quoted text here. Click to load it

OpAmps sind kompensiert, aber in dieser Schaltung bringt der zusaetzliche
Leistungstransistor zusaetzliche Versaterkeung. Die Kondensatoren sorgen
dafuer, das die Strom- und SPannungs-regelschleife trotz der zusaetzlichen
Verstaerkung die dier Transistor bringt, stabil bleibt.

Quoted text here. Click to load it

Da sie /auch/ vom Aufbau abhaengen, ist exaktes Ausrechnen eh nicht moeglich.
Ausprobieren. Oszi, gepulste Last und besten Wert ausprobieren. LT hatte da
mal eine AppNote mit Oszi-Bildern, weiss aber die Nummer nicht mehr.

Quoted text here. Click to load it

Das Schaltungsdetail fand ich auch interessant, und kann mir nur denken,
das er damit Stoerungen der Hilfsspannung nicht auf den Hauptkreis
ausdehen wollte.

Quoted text here. Click to load it

Wohl deswegen.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Netzteil, Schaltungsdetails
Quoted text here. Click to load it

AN47: High Speed Amplifier Techniques

Spiele gerade selbst damit rum...

Bis die Tage
Georg

Site Timeline