Ist mein Akku-Ladegerät ok?

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo,
vor einigen Jahren habe ich einmal ein Ladegerät für 4 Walkman ("AA"?)
Batterien gekauft, inkl. 4 750er Akkus. Jetzt würde ich gerne etwas bessere
Akkus kaufen - 1800er oder 2100er. Kann ich die denn mit meinem Ladegerät
problemlos laden?

Das Teil unterstützt zwei Geschwindigkeiten: eines mit 50/h und "Quick" mit
120/h...

Danke und Gruß,
Alex



Re: Ist mein Akku-Ladegerät ok?
Alexander Fischer schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Woher soll das jemand wissen wenn du nicht sagts, was das für ein
Lader ist. Es gibt mehr als ein Modell auf dem Markt.

Quoted text here. Click to load it

Dann kannst du ja selbst ausrechnen wie lange der für 2100er braucht.
Ich würde mir an deiner Stelle einen neuen LAder kaufen. Vor allem
wenn es um NiMh-Akkus geht.

Gruss Wolfgang
--
No reply to "From"! - Keine Antworten an das "From"
Keine privaten Mails! Ich lese die NGs, in denen ich schreibe.
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Ist mein Akku-Ladegerät ok?

Quoted text here. Click to load it

Diese Sets sind meistens Müll.

Quoted text here. Click to load it

Mit einem anständigen könntest Du das, aber...

Quoted text here. Click to load it

... ein solches Ding entsorgst Du am besten zügig. Du solltest Dir ein
halbwegs flinkes Gerät (ab 300mA Ladestrom) mit vernünftiger
Einzelzellenüberwachung und ausdrücklicher Eignung für NiMH zulegen.
Etwa 30-50 Euro sind dafür fällig.

Re: Ist mein Akku-Ladegerät ok?

Quoted text here. Click to load it

Danke an alle für die Tips. Habe ein Ansmann genommen...
Alex



Re: Ist mein Akku-Ladegerät ok?
On Fri, 5 Dec 2003 10:19:52 +0100, "Alexander Fischer"

Quoted text here. Click to load it

huch, ich hoffe, du hast dich nur verschrieben. Was meinst du mit
50/h.
Ich hoffe nicht 50mA/h, denn solch eine Einheit gibt es nicht.

Offenbar handelt es sich um ein recht primitives Ladegerät.
Indem du die Ladezeit entsprechend dem Faktor der Kapazität (z.B.
1800/750 verlängerst, sollte es auch für die neuen Zellen klappen.

Dietrich
 


Site Timeline