Einfache Blinkschaltung in SMD

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo alle,

hat jemand von euch eine einfache, in SMD-Technik aufgebaute
Blinkschaltung?

Ich benoetige diese, um meine Schwerlast-LKW-Modelle und deren
Begleitfahrzeuge moeglichst vorbildgerecht mit gelben
Rundumkennleuchten zu versehen (LED).

Als Stromversorgung sollte maximal eine CR 2032, besser noch kleiner,
erforderlich sein (2 - 3 LR44 in Reihe ginge auch), damit ich die
Schaltung samt Batterie noch in H0-Modelle typ Mercedes Sprinter oder
Ford Transit hinenbekomme.

Ach ja: Link reicht mir.

Volker
--
"Andere spielen Pr├╝gelpause oder Counterstrike, wir lesen dsv"

Andreas Cammin in dsv (de.soc.verkehr)

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD
Quoted text here. Click to load it
Blinkschaltungen sehen da laecherlich aus, weil es in echt eben nicht
blinkt. Wenn man kein drehendes Licht haben will (simuliert durch ein
Lauflicht von 5 nach aussen im Kreis angeordneten SMD-LEDs, Conrad
116114 an 2 LR44 mit 5 gelben SMD-LEDs), dann sollte man es mit
Blitzlichtern versuchen. www.Reichelt.de B-127 MB geht in die Richtung.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Einfache Blinkschaltung in SMD
Hallo!

Quoted text here. Click to load it

Wenn man es wirklich "perfekt" haben will, w├╝rde ich ein d├╝nnes (sehr d├╝nn)
Glasfaserkabel kaufen, kleinschnibbeln, die geschnittenen Teile in einem
Kreis anordnen und miteinander Verkleben und der Teil, der oben rausgucken
soll mit dem Dremel so zureckt stutzen, dass es sch├Ân abgerundet ist. Die
anderen Enden der Glasfasern kommen dann an die SMD-LEDs, die an einem
kleinen Schieberegister o.├Ą. (nat├╝rlich alles SMD) h├Ąngen.

Das zur ├╝berperfekten L├Âsung ;)
Ob das in einem Modell platz hat, bezweifel ich...

Quoted text here. Click to load it

Ich denke, dass man das Platinchen noch ein wenig kompakter machen kann.
Aber: Wer bestellt schon bei Conrad?

Eher noch...
Quoted text here. Click to load it

Das wird f├╝r ihn allerdings zu gro├č werden. und der "Vergleich" zwischen LED
und Lampe sind doch Welten. Da kommt man mit einer CR2032 nicht so lange
aus.

Mfg

Chris



Re: Einfache Blinkschaltung in SMD

Quoted text here. Click to load it

Der optische eindruck ist ein blinken, auch wenn du das nicht
einsiehst oder wahrhaben wilst.

Quoted text here. Click to load it

Was soll der Quatsch?

Volker
--
"Andere spielen Pr├╝gelpause oder Counterstrike, wir lesen dsv"

Andreas Cammin in dsv (de.soc.verkehr)

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD

Quoted text here. Click to load it

Wenn ichs auch ungern zugebe: Mawin hat recht!
Ein Rundumlicht binkt nicht (Puls/pause 50:50), sondern Blitzt
(P/P 1:100), das liegt an dem rotierenden Reflektor um das
Leuchtmittel, der b├╝ndelt halt sehr stark...

Quoted text here. Click to load it

Quatsch? Auch da hat Mawin recht, das wirkt (bei vorhandenem Platz, in
1:87
wurds eher eng ;-) am nat├╝rlichsten.

Michael.




Re: Einfache Blinkschaltung in SMD

Quoted text here. Click to load it

[..]

Quoted text here. Click to load it

Na ich weiss nicht...

Volker
--
Im uebrigen bin ich der Meinung, das TCPA verhindert werden muss.

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD
Quoted text here. Click to load it
*PLONK*
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com




Re: Einfache Blinkschaltung in SMD

Quoted text here. Click to load it

Huch, da fuehlt sich aber einer auf den Schlips getreten.

Naja, ich kann's verschmerzen.

Volker
--
Im uebrigen bin ich der Meinung, das TCPA verhindert werden muss.

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD
Quoted text here. Click to load it


Was bei deiner Reaktion aber durchaus
verst├Ąndlich ist.

Quoted text here. Click to load it

Also ich wollte nicht auf MaWins Tipps verzichten.
Du anscheinend aber auch nicht ... auch wenn
du es noch nicht weist.

Tsch├╝ss
 Martin L.

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD

Quoted text here. Click to load it

meine Reaktion sollte aber auch verstaendlich sein - immerhin sind
zwei Kreise aus je 5 LEDs erstens auf einem H0-LKW nicht
unterzubringen (geschweige denn auf einem Sprinter) und zum anderen
hat das dann mit vorbildgerechter Optik nicht im mindesten mehr zu
tun.

Das eine Blinkende LED nicht 100% der Optik einer echten
Rundumkennleuchte (der mit Motorreflektor) entspricht, weiss ich
selber (wobei ich auf Kommunalfahrzeugen neueren datums schon
Blitzleuchten als Rundumkennleuchten gesehen habe - also nix mehr mit
Motorreflektor)

Vielleicht kannst du jetzt nachvollziehen, das ich mir etwas verar***t
vorkam.. ;-)

Zum Thema: in einem Webforum hat mit jemand vorgeschlagen, das mit
einem Atmel ATtiny12 zu machen.
finde ich ein wenig wie mit Kanonen auf Spatzen schiessen, dazu kommt,
das ich mir immerhin einen Programmieradapter bauen, die
Programmiersoftware downloaden und mich in die Prozessorsprache
einarbeiten  muesste.

(Ansonsten haette der Tip was, da der chip angeblich LEDs direkt und
ohne aussenbewschaltung ansprechen kann - meine Schaltung waere dann
mit einem Chip, 2LEDs und zwei oder drei LR44 sehr uebersichtlich ;-)

Quoted text here. Click to load it

Dasselbe sagt man von einer best. Person (ich moechte keinen Namen
nennen) in den LINUX-Groups. Ich hatte, nachdem ich dort eine Frage
gestellt hatte, zu der ich erstens keine Antwort wusste und zweitens
mir google nicht half, weil mir nicht wirklich die notwendigen
Stichworte einfielen, die Entscheidung zu treffen:

- nehme ich seine Tips mit und nehme dafuer in Kauf, dass er mich, wie
  jeden, der eine Frage stellt, die schon mal kam, oder aus seiner  
  sicht trivial zu beantworten ist, dumm anmacht

- oder blende ich ihn aus und verzichte auf seine Tips.

Ich hab mich dann fuer letzteres entschieden...

Volker
--
Im uebrigen bin ich der Meinung, das TCPA verhindert werden muss.

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD

Quoted text here. Click to load it

Naja, zwei C's, ein R, eine Diode brauchst Du auch noch als
Au├čenbeschaltung (Abblockung Vcc, EMV-gerechte Beschaltung von
/RESET).  Da bist Du praktisch bei demselben wie mein Vorschlag.  Hast
Du Dir den mal angesehen?
--
J"org Wunsch                           Unix support engineer
joerg_wunsch@interface-systems.de        http://www.interface-systems.de/~j /

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD

Quoted text here. Click to load it

Hmm...


Stimmt.


Yupp. Hat was. Laeuft der an 3V?
Denn mehr als 2 Knopfzellen LR44 bekomme ich in einen H0-Sprinter oder
Transit nicht hinein ;-)

Volker
--
Im uebrigen bin ich der Meinung, das TCPA verhindert werden muss.

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD

Quoted text here. Click to load it


Mit bi├čchen Optimierung sicher.  Schaltung einfach mal
,,freifliegend'' aufbauen und mit den beiden Widerst├Ąnden spielen.
Allerdings mu├čt Du dank E = 0,5 ┬Ě U┬▓ ┬Ě C den Ladekondensator recht
gro├č w├Ąhlen, damit Du noch einen vern├╝nftigen Blitz bekommst.  100 ┬ÁF
mal probieren, ist vielleicht sogar schon knapp.
--
J"org Wunsch                           Unix support engineer
joerg_wunsch@interface-systems.de        http://www.interface-systems.de/~j /

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD

Quoted text here. Click to load it

Es gibt LED-Blinkschaltungen, bei denen die Betriebsspannung kleiner
sein kann als die Flu├čspannung der LED. Gabs fr├╝her (lange abgek├╝ndigt)
von NS als LM3909. Kann man auch zu Fu├č bauen:

<http://24days.de/~schwenke/electronics/LED-Flasher/


XL
--
Das ist halt der Unterschied: Unix ist ein Betriebssystem mit Tradition,
die anderen sind einfach von sich aus unlogisch. -- Anselm Lingnau

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD

Quoted text here. Click to load it

Danke!

Volker
--
Im uebrigen bin ich der Meinung, das TCPA verhindert werden muss.

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD

Quoted text here. Click to load it

Klaus Schlenzig l├Ą├čt gr├╝├čen? ;-)  Was f├╝r ein electronica-Heft
war das denn?  (Vielleicht habe ich das ja sogar.)

IMHO solltest Du aber zumindest den originalen Autor nennen.
--
J"org Wunsch                           Unix support engineer
joerg_wunsch@interface-systems.de        http://www.interface-systems.de/~j /

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD
Quoted text here. Click to load it

Schrieb ich doch: Heft 208 "LED- und LCD-Bauelemente und ihre
Anwendung". Milit├Ąrverlag der DDR, 1983(!)
 
Quoted text here. Click to load it

Das Heft hat Hagen Jakubaschk geschrieben. Wo er die Schaltung
her hat, verr├Ąt er ja selber nicht. In diesem Fall vermutlich
der Innenschaltung des LM3909 "nachempfunden". Zumindest erw├Ąhnt
er den im Text. Und die Schaltungen ├Ąhneln sich auch sehr.


XL
--
Das ist halt der Unterschied: Unix ist ein Betriebssystem mit Tradition,
die anderen sind einfach von sich aus unlogisch. -- Anselm Lingnau

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD
Volker Neurath schrieb:
Quoted text here. Click to load it
Ein single-gate Schmittrigger Inverter (SOT23 oder SOT323) NC7S14 o.├Ą. ,
1┬Á Kerko (0805) an den Eingang, ├╝ber 1MOhm vom Ausgang R├╝ckkoppeln, LED
├╝ber R (47..270 Ohm) am Ausgang -> blinkt mit ca. 1Hz (wenn Frequenz
falsch, dann mit R experimentieren). Damit es nur kurz aufblitzt, kann
man dem 1M ├╝ber eine Diode 100k parallelschalten (Anode zum Ausgang,
Kathode zu 100k, 2tes Ende von 100k an Eingang), dann wird der C 10mal
so schnell aufgeladen und es blitzt nur kurz auf.

Martin

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD

Quoted text here. Click to load it

Meine ,,klassische'' Schaltung daf├╝r ist unter

http://www.sax.de/~joerg/lebenslicht /

zu finden.
--
J"org Wunsch                           Unix support engineer
joerg_wunsch@interface-systems.de        http://www.interface-systems.de/~j /

Re: Einfache Blinkschaltung in SMD
Quoted text here. Click to load it

Mich wundert immer wieder, was LEDs aushalten. So wie
ich das verstehe, wird ein 9V/47uF Kondensator ├╝ber
eine Thyristor direkt in die LED entladen.

--
mfg Rolf Bombach


Site Timeline