Audiospeicher gesucht

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View




Spannungsversorgung: Akkus, die nicht fest eingebaut sind, sondern


Speichermedium: sicher nicht Festplatte
                 mindestens 8 G, eher mehr
Mikrofoneingang
einfaches Mikrofon wie bei Telefon eingebaut
Lineeingang 3,5 mm
Ausgang, Eingang Cinch
usb-Buchse
Ethernetbuchse zum direkten Laden aus dem Netz

Sicher habe ich irgend etwas wesentliches vergessen; in den Kommentaren,  
bitte, nachtragen.

A. Mehl
--  






aber unvermeidlicher Prozess des Umdenkens werden, anders haben unsere

Leserbrf. - nicht von mir - FAZ 26.8.2013

Re: Audiospeicher gesucht
On Fri, 3 Feb 2017 16:39:39 +0100, Albrecht Mehl




Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it


Die letzten 30 jahre verschlafen?

https://www.thomann.de/at/digitale_recorder.html



w.

Re: Audiospeicher gesucht




Alles gibt es so nicht.

 >Spannungsversorgung: Akkus, die nicht fest eingebaut sind, sondern



Gibt es wohl eher nicht, ist aber bei reinen Recordern IMHO auch
unnoetig weil die ewiglange Akkulaufzeiten haben koennen. Akku kann
man jederzeit mit dem Schraubendreher ausstauschen. Schliesslich ist
hier de.sci und nicht de.bloede.laberkoeppe.grillen.

 >Speichermedium: sicher nicht Festplatte
 >                 mindestens 8 G, eher mehr

Das hatte ich schon vor 10Jahren. Vermutlich sind heute eher 128GB
standard.

 >Mikrofoneingang
 >einfaches Mikrofon wie bei Telefon eingebaut

Sowas braucht keiner. Wenn schon dann richtige Mikrofone. Sowas
findest du bei Musikerteilen.  

http://tascam.com/product/dr-40/ (Tascam hat eine ganze Familie)
https://www.zoom-na.com/products/field-video-recording/field-recording/zoom-h1-handy-recorder
https://pro.sony.com/bbsc/ssr/cat-audio/cat-recorders/product-PCMD100/
http://www.sony.com/electronics/voice-recorder-products/t/voice-recorders

 >Lineeingang 3,5 mm
 >Ausgang, Eingang Cinch

Musikerkisten.

 >usb-Buchse

Gibt es wohl immer.

 >Ethernetbuchse zum direkten Laden aus dem Netz

Gibt es vermutlich nie und das ist auch gut so. Fuer ein bisschne
Musik drauf/runter kopieren reicht USB. Ethernet wuerde gleich wieder
eine fette CPU mit Stack bedeuten und da geht auf den Akku.

 >Sicher habe ich irgend etwas wesentliches vergessen; in den Kommentaren,  
 >bitte, nachtragen.

Woher sollen wir wissen was du brauchst? Ich z.b brauche auch noch
SPDIF und Rockbox.

Olaf


Re: Audiospeicher gesucht
Olaf Kaluza wrote:

Hallo

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Sicher gibt's das. Entsprechende Links hast Du selbst geposted.

Quoted text here. Click to load it



MfG

Re: Audiospeicher gesucht
Am 03.02.2017 um 17:28 schrieb Michael Limburg:
Quoted text here. Click to load it



Rupert, kannst du auch nicht schlafen? Ich versuch's jetzt jedenfalls  
mal wirklich. ;)


--  
http://www.hkraus.eu/

Re: Audiospeicher gesucht
Olaf Kaluza wrote:
Quoted text here. Click to load it

Nur wenn es sich um eine Standardbauform handelt, die man in

Normzellen ist das gegeben. Das, und nicht der schnelle Wechsel, ist ihr
Hauptvorteil.


--  




/ \  Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Re: Audiospeicher gesucht

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it


Laufzeiten mit Batterie und Akkus angegeben werden.

Quoted text here. Click to load it



HTH,
Marc


Site Timeline