russ. Schaltkreis K500LK117

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Bei dem Schaltkreis (ich habe noch zwei) muss es sich um einen Teiler (ECL)
handeln, der eine relativ hohe Frequenz verarbeiten kann. Also sicher kein
Wald und Wiesen-IC für einige Cent.

Weiterhin habe ich noch drei 193IE1 - auch hier glaube ich, dass es etwas
schnelleres war, sonst hätte ich sie sicher auch schon "entsorgt".

Fürs erste würde auch die Funktion/Grenzwert reichen. Danke für eure
Bemühungen.

Steffen



Re: russ. Schaltkreis K500LK117


Steffen Braun schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Das ist ein ECL '10117

       |----|----|
4 ----|   1|   &|
       |    |    |
5 ----|    |    o--- 3 /Y1
       |----|    |
6 ----|   1|    |
       |    |    |
7 ----|    |    |--- 2 Y1
       |    |    |
     |-|    |    |
9 --| |----|----|
     |-|   1|   &|
       |    |    |
10----|    |    o--- 14 /Y2
       |    |    |
11----|    |    |
       |----|    |
12----|   1|    |--- 15 Y2
       |    |    |
13----|    |    |
       |----|----|

pin 1 + 16    0 V
pin 8      -5,2 V


 > Weiterhin habe ich noch drei 193IE1 ...

die Serie sagt mir auch nichts, falls es eine TTL-Reihe ist, wäre mit
einem Dezimalteiler - meines Wissens ohne Äquivalent in der
internationalen Reihe- zu rechnen:

pin 1  Takt invertiert
pin 2  Takt; mit pin 1 intern AND-verknüpft
pin 8  Reset
pin 9  Reset; mit pin 8 intern AND-verknüpft
pin 5  Ausgang (Takt/10)
pin 7  Masse
pin 14 + Ub

aber wie gesagt, nur falls die Vermutung zutrifft.

Ich habe seit gestern einige Übersichten zu älteren Schaltkreisen,
insbesondere auch Nicht-DDR-IC, auf meiner Hompage, weitere sind in
Vorbereitung.

Viele Grüße und ein gesundes Neues!
Thilo


Re: russ. Schaltkreis K500LK117
Quoted text here. Click to load it

... und das wäre hier:  http://www.glaeserium.de/tg

Thilo


Re: russ. Schaltkreis K500LK117
Vielen Dank!
...und bis zu welcher Frequenz dürfter er arbeiten?


Steffen





Re: russ. Schaltkreis K500LK117
Steffen Braun schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Hallo Steffen,

detaillierte Daten habe ich leider keine zu ECL-Schaltkreisen. Als
Hersteller vergleichbarer Typen kommen evtl. Onsemi, Motorola, Maxim
oder Faichild in Frage. Vielleicht ist dort was zu finden.

Viele Grüße
Thilo


--
http://www.glaeserium.de/tg


Re: russ. Schaltkreis K500LK117

Quoted text here. Click to load it


http://www.google.ru/ findet (wichtig: kyrillische Eingabe des
Suchbegriffs) als einzige sinnvolle Referenz:

http://www.qrz.ru/reference/micro/193.htm

Demnach ist es ein 2:1 ECL-Teiler.

Ah, wenn man nach der 193 ein Leerzeichen läßt, findet man noch:

http://www.eworld.ru/support/ssf/K193.htm

Demnach sei er äquivalent zu einem SP8602 (?) und hat fmax = 0,5 GHz sowie
18 mA Stromaufnahme.
--
J"org Wunsch                           Unix support engineer
joerg_wunsch@interface-systems.de        http://www.interface-systems.de/~j /

Site Timeline