[OT]? Zwei Zyxel-Modems

Hallo zusammen!
Beim Ausmisten sind zwei Modems (Zyxel U-1496E und Zyxel U-1496E Plus)
aufgetaucht. Quick and dirty angeschlossen und geknipst:
formatting link

In den 90ern wurden damit - bevor auf ISDN umgestellt wurde - Daten
Neben meinem 08/15-PC habe ich noch einen ebenfalls aus den 90ern
auf beiden Rechnern vorhanden.
Auf hilfreiche Antworten hoffend
Gregor
Reply to
Gregor Szaktilla
Loading thread data ...
abwechselnd anrufen.
--
Helmut Schellong   var@schellong.biz 
www.schellong.de   www.schellong.com   www.schellong.biz 
 Click to see the full signature
Reply to
Helmut Schellong
Die Dinger haben heutzutage bestenfalls noch Museumswert, dank DSL.
Telefonnetz auch nichts anfangen.
Ja, bei weitem, aber probieren kannst Du es ja.
auch noch Modems herum...
DoDi
Reply to
Hans-Peter Diettrich
Am 01.04.2021 um 19:37 schrieb Gregor Szaktilla:
formatting link
Reply to
Sebastin Wolf
Am 01.04.2021 um 20:25 schrieb Hans-Peter Diettrich:
FAX funktioniert damit noch, aber das macht meine Fritz!Box mittlerweile eh viel besser. Deshalb ist das Modem (ELSA) in die Vitrine gewandert, neben den 300bps Eigenbau aus den 70ern.
Reply to
Sebastin Wolf
Am 01.04.21 um 20:30 schrieb Sebastin Wolf:
Ah ja, das erscheint mir realistisch :-) Ich hatte neulich mal Preise so
Gregor
Reply to
Gregor Szaktilla
Am 01.04.2021 um 19:37 schrieb Gregor Szaktilla:
Alfred
Reply to
Alfred Gemsa
anrufen.
USB-Serielladapter sollten auch gehen.
cu Michael
Reply to
Michael Schwingen
Jetzt bin ich wieder beruhigt - ich habe meine damals (schweren Herzens) zum Elektroschrott gebraucht, da die nicht zu verkaufen waren.
cu Michael
Reply to
Michael Schwingen
Am 01.04.21 um 19:37 schrieb Gregor Szaktilla:
Ich kann nicht mehr nachvollziehen, wie ich Angebote gefunden hatte, die
Nun denn ... ich muss sowieso mal ein paar Kilo E-Schrott entsorgen ...
Gregor
Reply to
Gregor Szaktilla
Rolls-Royce unter den Modemen und wir haben neidisch auf die gesehen,
r
Du kannst sie sehr guten Gewissens zum Marktpreis anbieten, wo immer der jetzt stehen mag. Diejenigen, die bereit sind, ihn zu zahlen, wissen warum.
formatting link
Letzte Bearbeitung der Seite 2016.
--




/ \  Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --
Reply to
Axel Berger
(191011 funktioniert auch, auch mit Vorwahl davor.)
Meine Kenntnisse stammen aus der Zeit, als ich als '5-Sterne-Mitgestalter' in der Telekom-Community arbeitete. Vielleicht 2016.
--
Helmut Schellong   var@schellong.biz 
www.schellong.de   www.schellong.com   www.schellong.biz 
 Click to see the full signature
Reply to
Helmut Schellong
Am 01.04.2021 um 22:13 schrieb Michael Schwingen:
Ich habe mal eine Zeitlang versucht ein sackschweres altes 3M Stinkfax (Post
gekommen. Schweren HerzensW^WSchwerer Arme habe ich dann alles verklappt, nur
sucht immer noch, die scheint es einfach nicht mehr zu geben).
Bernd
--
Meine Glaskugel ist mir leider unvorhersehbarerweise vom Balkon gefallen. 
P.Liedermann in defa
Reply to
Bernd Laengerich
Ja, die scheinen wirklich unkaputtbar. Solange sie in Betrieb waren,
reihenweise den Schirm zugemacht haben.
Gregor
Reply to
Gregor Szaktilla
der bis zu 40mA hierzulande bzw. 100mA USA konnte, war sowohl
Das kann bei Zyxel der Fall gewesen sein.
Elektronik, dann braucht man Speisung. Ein Labortrafo 24V
zwei Elkos.
MfG JRD
Reply to
Rafael Deliano
War ein Fehler: Vorher ausschlachten und die Teile auf Lager legen. Spannungsregler, Relais, Gleichrichter, "dicke" Elkos... alles
Wert in der Bucht mehrfach.
Olaf
Reply to
Olaf Schultz
simulieren. Das macht bestimmt Eindruck, wenn Besuch kommen. ;-)
Reply to
Wolf gang P u f f e
Am 02.04.2021 um 10:06 schrieb Wolf gang P u f f e:
formatting link

Reply to
Sebastin Wolf

ElectronDepot website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.