AT90S8515 funktioniert ohne spannung

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo !

Ich habe ein etwas seltsames Problem
Ich habe mir nach http://www.mysunrise.ch/users/pfleury/avr-starterkit.html
den Programmieradapter und das Starterkit zusammengebaut. Mit PonyProg hab
ich jetzt das Testprogramm uebertragen und es funktioniert eigentlich auch.
Seltsamerweise aber nur wenn ich den VCC Pin am AT nicht anschliesse.
Bleibt
der Pin unbelegt funktioniert das Testprogramm ohne Probleme und die LEDs
leuchten
nacheinander auf.

Ich stehe doch irgendwie vor einem Raetsel :)

Gruss,
    Simon


Re: AT90S8515 funktioniert ohne spannung
Quoted text here. Click to load it
Jeder I/O-Pin hat eine Diode nach VCC:

I/O-Pin --|>|-- VCC  (und auch nach Masse)

also fliesst Strom von den I/O-Pins ueber die Diode in den VCC Pin und versorgt
den uC.
Der braucht ja nur wenig Strom. Der grosse Strom (fuer die LEDs) fliesst nach
Masse,
und den Masse-Pin hast du offenbar angeschlossen.

Das kann aber fuer den toedlich sein, lies nach was Latch-Up Effekt bedeutet.

Also bau deine Schaltung richtig auf, du hast irgendwas beim Steckbrett
falsch gemacht. Es sei angemerkt, das solche uC im Experimentiersteckbrett
nicht besonders zuverlaessig laufen, also wundere dich nicht wenn es mal
nicht geht, aber auf einer Leiterplatte dann doch funktioniert.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: AT90S8515 funktioniert ohne spannung

Quoted text here. Click to load it

Werde ich machen.

Vielen Dank !



--
Using M2, Opera's revolutionary e-mail client: http://www.opera.com/m2 /

Site Timeline