USB Stick wiederbeleben? - Page 3

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: USB Stick wiederbeleben?

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Vor vielen Jahren gab es mal bei meiner Norma 256 MB USB Sticks um 1 EUR als Restposten.
Von den 5, die ich gekauft habe, hatte einer einige fehlerhafte Sektoren. Da ich den

Inhalt (immer derselbe) draufkopiert, bis das Filesystem voll war.



Bei modernen Sticks wird sowas vermutlich nicht mehr funktionieren.

--  
Dipl.-Inform(FH) Peter Heitzer, snipped-for-privacy@rz.uni-regensburg.de

Re: USB Stick wiederbeleben?
Am 05.04.2017 um 09:47 schrieb Peter Heitzer:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it



Re: USB Stick wiederbeleben?
Eric Bruecklmeier wrote:




auf die guten USB-Sticks.





Re: USB Stick wiederbeleben?
Am 05.04.2017 um 10:34 schrieb Andreas Neumann:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it




transportiert und diese Dann nicht mehr lesbar sind. Und wenns nur  
Urlaubsbildchen sind, die man herzeigen wollte.



Wie meinen?



Re: USB Stick wiederbeleben?
Eric Bruecklmeier wrote:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Lesen hilft.

Quoted text here. Click to load it


Das kann jeder ungelernte Hartz4-Dosensammler.



Denken und Arbeiten, wie es gerade in D immer seltener wird.



Re: USB Stick wiederbeleben?
Am 05.04.2017 um 11:41 schrieb Andreas Neumann:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it




Re: USB Stick wiederbeleben?
Am 05.04.2017 um 11:41 schrieb Andreas Neumann:



Quoted text here. Click to load it





Re: USB Stick wiederbeleben?
Dieter Wiedmann wrote:

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it



der noch wusste wie Zeugs funktionierte und das reparieren konnte?
Ja, hast Recht, heutzutage wird ja nur noch "outsourcen" und wegwerfen
gelehrt.


Re: USB Stick wiederbeleben?
Am 05.04.2017 um 16:45 schrieb Andreas Neumann:
Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Sorry, wusste nicht, dass du so krank bist.



Re: USB Stick wiederbeleben?
Dieter Wiedmann wrote:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

So? Welche Krankheit glaubst Du denn zu erkennen?


Re: USB Stick wiederbeleben?
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it



Sind sie auch nicht. Ich verwende den Stick nur, um Dateien zwischen unvernetzten Rechnern
auszutauschen.  

--  
Dipl.-Inform(FH) Peter Heitzer, snipped-for-privacy@rz.uni-regensburg.de

Re: USB Stick wiederbeleben?
Am 05.04.2017 um 10:54 schrieb Peter Heitzer:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Na gut, da ists verschmerzbar...


Re: USB Stick wiederbeleben?
Am 04.04.2017 um 19:11 schrieb Gerrit Heitsch:

Quoted text here. Click to load it



kann jede Datei mit einem anderen Initialvektor gestartet werden.

F3 benutzt laut Autor den gleichen Algorithmus wie h2testw.

Bernd
--  
Meine Glaskugel ist mir leider unvorhersehbarerweise vom Balkon gefallen.
P.Liedermann in defa

Re: USB Stick wiederbeleben?
Gerrit Heitsch wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Ich habe vor knapp 20 Minuten einen EEPROM-Test geschrieben: Erst alles




Gegensatz zu meinen festen Bitmustern?

Re: USB Stick wiederbeleben?
On Wed, 5 Apr 2017 09:59:59 +0200, Edzard Egberts wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it




Quoted text here. Click to load it

Wenn du ausliest, wie willst du erkennen, ob du vom  ersten, zweiten,
dritten oder vierten Viertel liest - oder ob der Speicher nur im ersten

erste Viertel geht. Sprich: die obersten beiden Adressbits sind

Adressierbarkeit nur 1 GB existiert.

Mit Zufallszahlen ist der Unterschied erkennbar, weil bei 12 GB die
Daten vom ersten GB kommen.

0x00 und 0xFF sind ohnehin ungeeignet, wenn du Bitfehler auf
Nachbarzellen hast. Wenn schon, dann nimmt man Schachbrettmuster 0x55 und
0xAA - oder je nach Zelllayout besser geeignetes.


Martin

Re: USB Stick wiederbeleben?
Am 05.04.2017 um 09:59 schrieb Edzard Egberts:

Quoted text here. Click to load it




Quoted text here. Click to load it

Das er, im Gegensatz zu Deinem Test, auch erkennt, wenn Dein EPROM statt  


sinkt :)

Bernd
--  
Meine Glaskugel ist mir leider unvorhersehbarerweise vom Balkon gefallen.
P.Liedermann in defa

Re: USB Stick wiederbeleben?
Bernd Laengerich wrote:
Quoted text here. Click to load it




Quoted text here. Click to load it




wie der Ochs vorm Berg stehe, wenn da etwas nicht funktioniert. Jetzt


Re: USB Stick wiederbeleben?

Quoted text here. Click to load it




Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it


Bei EPROM oder RAM gibt es auch noch Verdrahungsfehler (z.B. Schluss zwischen  
zwei Adressleitungen), prinzipiell kann so ein Test mit Pseudozufallszahlen  
sogar aufdecken, wo der Fehler liegt.

M.
--  

Re: USB Stick wiederbeleben?
Am 05.04.2017 um 10:40 schrieb Edzard Egberts:
Quoted text here. Click to load it




Quoted text here. Click to load it



gestrickt wurden, die etwas mehr von der Technik verstehen als Du. Ich  

unterschiedliche Ergebnisse herauskamen, je nach der internen Verwaltung  


technisch meist einen Schritt voraus :-(

DoDi

Re: USB Stick wiederbeleben?
Hans-Peter Diettrich wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

das wird schwierig, ich habe die betreffende Elektronik entwickelt und
programmiert. :o)

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Den Fehler habe ich auch ohne Testaufbau gefunden, aber das war



einem "geht nicht" zu stehen.

Site Timeline