Schnurlos-Telefon spinnt

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo NG!

Mein gutes, altes Schnurlos-Telefon Philips TD9571A spinnt seit einiger
Zeit.
In unregelmäßigen Abständen piept der Mobilteil, wenn er auf der Ladestation
liegt für undefinierte Zeiträume unmotiviert vor sich hin. Da gibt das Ding
wieder längere Zeit Ruhe.
Ladezustand kann es nicht so recht sein, da daß Ding auch in der Nacht
piept, nachdem es schon Stunden
geladen wurde.

Hat jemand eine Idee dazu? Oder kann ich das Ding gleich erden?

Bin für jeden Hinweis dankbar.


Grüße Gerhard



Re: Schnurlos-Telefon spinnt
also sprach Gerhard Grass:

Quoted text here. Click to load it

Sowas hatte ich auch mit unserem alten Gerät. Manchmal konnte ich mir
helfen, indem ich den Kontakt vom Handteil zur Ladestation verbessert
habe (durch Hinterlegen mit Pappe).
Aber irgendwie nicht richtig befriedigend.

Ruhe in Frieden;-)

Zugegeben, ich hatte auch mal die Akkus gewechselt. Ohne
durchschlagenden Erfolg. Und so die richtige Lust zum
intensiven Nachforschen überkam mich auch nicht.


mfg Ulrich

--
... und paßt mir bitte auf die Elektronen auf  ...
... die sind immer noch sooooo klein ...
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Schnurlos-Telefon spinnt

Quoted text here. Click to load it

Dagegen hilft: Telefon mit Standardakkus kaufen!

Gruß Lars

Re: Schnurlos-Telefon spinnt

Quoted text here. Click to load it

Z.B. Siemzmich Gigaset.
Die mitgelieferten NiCd-Akkus baldmöglichst gegen NiMh von Varta ersetzt
ergibt ca. 50-fache Lebensdauer (bis jetzt).

Langfristig ist das billiger als jeden Monat ein anderes Schrott-Teil für
Neunundzwanzanzmichneunundneunzmich zu kaufen.

Gruss,
Gehorch(!)

--
Georg O.F. Richter
alias Hourdi
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Schnurlos-Telefon spinnt

Quoted text here. Click to load it

IMhO besser: Siemens Megaset

weil: weniger Strahlung und nur dann, wenn telefoniert wird, da CT1+

Karl-Heinz  :-)
--
Karl-Heinz Zimmer, Senior Software Engineer, Klarälvdalens Datakonsult AB
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Schnurlos-Telefon spinnt
Karl-Heinz Zimmer schrieb:
Quoted text here. Click to load it
Ist das nicht das alte analoge? Da würde ich eher das moderne DECT
kaufen. Das bisserl Sendeleistung (deutlich schwächer als GSM) schadet
wohl nicht. Man muß die Basisstation (nur die sendet im Standby mit
verkürzten Paketen, das Mobil nicht, der Akku soll ja halten) ja nicht
neben dem Kopfpolster montieren.

Martin

Re: Schnurlos-Telefon spinnt

Quoted text here. Click to load it

Sorry, aber (mit Verlaub): das ist _nicht_ sehr durchdacht!

Quoted text here. Click to load it
  ^^^^
Quoted text here. Click to load it

Das bisschen (andauerende) gepulste Strahlung schadet - oder schadet
nicht - jenachdem, welche Publikationen Du liest.

Was mich an Deiner Aussage irritiert (und weshalb ich sagte, nicht sehr
durchdacht) ist Dein "wohl".

Spätestens seit Contergan sollten wir mit solchen "wohl"s etwas sparsam
sein, finde ich.

Daher: für mich lieber CT1+

Karl-Heinz
--
Karl-Heinz Zimmer, Senior Software Engineer, Klarälvdalens Datakonsult AB
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Schnurlos-Telefon spinnt

Quoted text here. Click to load it

"Was, Sie haben kein Problem? Das können wir ändern!"
(irgendwie gleitet das Thema ab)

Gruss,
Gehorch

--
Georg O.F. Richter
alias Hourdi
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Schnurlos-Telefon spinnt

Quoted text here. Click to load it

Ja, CT1+ hat einen Vorteil: Man weiß, daß die Nachbarschaft mithört. Bei
DECT kann man darüber nur spekulieren! :-)
Abgesehen davon: Innerhalb einer halben Stunde habe ich mein Gerät nun
nicht einmal dabei "erwischt", wie es gesendet hat. Viel kann da also
nicht sein!

Gruß Lars

Re: Schnurlos-Telefon spinnt
Lars Mueller schrieb:
Quoted text here. Click to load it
Bei DECT strahlt die Basisstation einen sogenannten "Dummy Carrier" zur
Signalisierung/Synchronisation aus, vielleicht gibt es aber schon eine
Änderung des standards, sodaß sie das nicht ständig tun muß. Ist aber
mit sehr geringer mittlerer Leistung, ca. 100µs (verkürzter Slot) alle
10ms (DECT Rahmen) also 1% ED, da bleiben von max. 250mW gerade 2,5mW
mittlere Leistung. Davor habe ich keine Angst.
Bei einem Gespräch senden beide Teile jeweils ca. 384µs lange Slots, das
sind immer noch <10mW - auch nicht viel.

Martin

Re: Schnurlos-Telefon spinnt

Quoted text here. Click to load it

Danke für die interessante Info! Ich habe natürlich nur das Handteil
gemessen, da ich davon ausging, daß er dieses meint. Außerdem befindet
sich die Basisstation meistens irgendwo beim Telefonanschluß und nicht
im Schlafzimmer.

Gruß Lars

Re: Schnurlos-Telefon spinnt
Lars Mueller schrieb:
Quoted text here. Click to load it
Darum riet ich ja, die Basis nicht dirket beim Kopfpolster o.ä.
aufzustellen, wenn man Angst vor den Wellen hat. Aber wie du sagst - ist
eh unüblich und meist nicht sinnvoll, im Schlafzimmer.

Martin

Re: Schnurlos-Telefon spinnt

[Probleme mit Philips TD9571A]
Quoted text here. Click to load it

Bitte nicht wegwerfen!

Erst versuchen, den Akkupack vorsichtig aufzubrechen!

Oftmals sind darin schlichte Mignon-Zellen versteckt: dann musstde bloss
darauf achten, dass Du sie durch NiCd bzw. NiMH ersetzt, die ungefähr
die gleiche Kapazität haben.

Niemals ungeprüft einen alten NiCd-Akku durch einen NiMH ersetzen!

Gruss,
Karl-Heinz (der so ein altes "Philips Patsy Family" wiederbelebt hat :-))
--
Karl-Heinz Zimmer, Senior Software Engineer, Klarälvdalens Datakonsult AB
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Schnurlos-Telefon spinnt
Hallo Bernhard!

Kontakte reinigen hat nix gebracht.

Erdbeben haben wir in Normalfall nicht und wenn das Ding piept wenn es
gerade woanders bebt, wäre mir das auch wurscht, aber was mich zum Beben
bringt, ist das Piepen in der Nacht, ohne das da was bebt ;-)
Sollte die Drohung mit dem Schraubenzieher das Ding nicht vor Angst zum
Beben bringen auf daß es zu piepen vergißt, wird wohl nur mehr der
Schrottcontainer beben, wenn ich das Ding entsorge :-))

Grüße Gerhard


Quoted text here. Click to load it



Site Timeline