H-Bruecke fuer DC-Motor: Freilaufdioden-Frage

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hi, NG!

Wenn ich fuer die H-Bruecke fuer einen DC-Motor (12%V, 10W) die MOSFETS
nehme (z.B. Si9928DY von Vishay), die bekannterweise Dioden "on die" ja
sowieso haben, sind diese "eingebauten" Dioden offensichtlich schon als
Freilaufdioden geschaltet. Reichen sie aber belastungsmaessig als
Freilaufdioden aus?

TIA,
Igor.



Re: H-Bruecke fuer DC-Motor: Freilaufdioden-Frage
Igor \"Knight\" Ivanov schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Nein, einfach mal ins Datenblatt schauen und mit einer richtigen
Schottky- oder Fast-Recovery-Diode vergleichen.


Gru├č Dieter

Re: H-Bruecke fuer DC-Motor: Freilaufdioden-Frage
Quoted text here. Click to load it
Na ja, kommt auf die Anwendung an.
a) Fliesst durch die Dioden zwar derselbe Strom wie ducrh den Motor,
   aber nur kurzzeitig beim Abschalten. Oft reicht Ipk der Dioden
   dann aus (zu mal man den Transi auch nicht mit vollem Strom
   belastet)
b) Nicht jeder Motor wird mit PWM gefahren, und zum simplen
   ein/umschalten reichen auch langsame Freilaufdioden. Wenn der
   Freilaufstrom schon abgeklungen ist, bevor der Transistor
   wieder einschaltet, ist die Recovery-Zeit der Diode egal.
c) Im Notfall: FetKY von www.irf.com nehmen.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx.net
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: H-Bruecke fuer DC-Motor: Freilaufdioden-Frage
Am Tue, 22 Jul 2003 11:17:21 +0200, meinte Dieter Wiedmann

Quoted text here. Click to load it

Kommt auf den Motor an. Ich kenne aus dem Modellbahnbereich einige
Beispiele, in denen man sich mit diesen Dioden begn├╝gt. Ich habe
hierbei (bei bipolaren Transis) auch mit simplen 1N4148 noch keine
negativen Erfahrungen gemacht.

Beste Gr├╝├če

Dr. Michael K├Ânig
--
    RA Dr. M. Michael K├Ânig * Anwaltskanzlei Dr. K├Ânig & Coll.
          D-65843 Sulzbach/Ts. * Antoniter-Weg 11
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: H-Bruecke fuer DC-Motor: Freilaufdioden-Frage
Quoted text here. Click to load it

1N4148 ist eine Fast-Recovery-Diode mit trr so um die 10ns, wenn ich
nicht irre.

Rick

Re: H-Bruecke fuer DC-Motor: Freilaufdioden-Frage
Quoted text here. Click to load it
4-5ns.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx.net
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.

Site Timeline