Videorecorder und TV an Sat-Anlage?!

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo,
ich brauche dringend Hilfe von kundigen Menschen.
Ich habe zwei Sat Receiver (für unterschiedliche Wohnungen) und damit
auch gleich 2 Probleme. Denn ich weiß nicht, wie ich TV und
Videorecorder so anschließen kann, dass ich ein Programm aufnehmen und
ein anderes im TV sehen kann.
Ich habe z.B. bei beiden Receivern versucht, den TV mit einem
einfachen Antennenkabel über den Antennenausgang des Receivers zu
betreiben. Aber der TV bekam kein Signal. Via Scart Kabel geht es.
Aber wie kann ich dann den Videorecorder auch noch anschließen?
Nun zu den Geräten:

Der eine Receiver ist ein analoger NextWave EX-350 Plus. Er hat 3
Scart-Ausgänge (Decoder, VCR, TV) Einen Antenneneingang "Ant In"  und
einen Antennenausgang mit der Beschriftung "To TV". Außerdem sind noch
2 Buchsen als Audio-Ausgänge für die HiFi Anlage vorhenden. Und zwei
gleiche Buchesn (Ich vermute mal ebenfalls für Ton) mit der
Bezeichnung Video bzw die andere mit Decoder.

Über den anderen Receiver kann ich nur sagen, dass "galaxis" drauf
steht (Keine weiteren Zahlen...). Eine Anleitung hatten unsere lieben
Nachbarn zu allem Überfluß auch nicht. Der Galaxis hat einen
Scart-Ausgang für VCR/TV und einen für einen Decoder.
Außerdem einen Antenneneingang "Ant In"  und einen Antennenausgang mit
der Beschriftung "To TV". Dann gibt es noch zwei Ein/Aus-Schalter mit
der Beschriftung "Flat/Crypt" und "TPSG". Daneben ist ein
Plastik-Schlitzschräubchen und darüber steht "UHF" und "30-45 CH" Den
Eingang für das Antennenkabel der Schüssel erwähne ich mal der
Vollständigkeit halber auch noch.

Da ich leider von Sat.technik und Receivern keine Anhnung habe, hoffe
ich auf Euch :-)

B.Platz

Re: Videorecorder und TV an Sat-Anlage?!


b.platz schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Hallo,

Du willst ein Programm vom Satelliten anschauen und ein anderes auch vom =

Satelliten aufnehmen, aber gleichzeitig mit nur einem Sat Receiver?
So wird das nicht gehen, ein normaler Receiver kann nur ein Programm.

Oder sind es doch zwei Receiver, der eine fFC%rs angeschaute Programm, de=
r20%
andere fFC%rs aufgezeichnete?
Oder hat der Videorecorder einen eigenen Satellitenreceiver?

Es muss aber eine SchFC%ssel mit einem LNB benutzt werden der FC%berhaupt=
20%
die gleichzeitige Benutzung von 2 Receivern erlaubt, zu erkennen20%
meistens daran das zwei Kabel herauskommen.

Bye


Re: Videorecorder und TV an Sat-Anlage?!
Uwe Hercksen schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Die Fragen wurden schon mehrmals in anderen Foren beantwortet. Er
kapierts einfach nicht.

lg

Erich

--
"The day Chello makes something that doesn't suck is
probably the day they start making vacuum cleaners...."

Site Timeline