Schaltuhr reparieren: GoldCap anstelle von NiCd

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Liebe NG,

hab hier so eine elektronische Schaltuhr, bei der der Akku am Arsch ist
(siehe:
http://home.tiscalinet.ch/cristi/schaltuhr.jpgin der Mitte, das
weisse Teil).

Nun tue ich einfach anstelle des Akku einen GoldCap rein, aber ner
Zenerdiode drüber, da ja die Ladeschaltung weiss der Teufel wie viel
Spannung abgibt. Aber wieviel so ich der Schaltuhr zutrauen, ich meine der
Elektronik? Mehr als die 1.2 Volt wäre gut für die Ueberbrückungszeit, aber
Gefährlich für die Elektronik. Hat jemand Erfahrung...?

Gruss Chregu



Re: Schaltuhr reparieren: GoldCap anstelle von NiCd

Quoted text here. Click to load it

Warum nicht einfach einen neuen Akku?


Re: Schaltuhr reparieren: GoldCap anstelle von NiCd

Quoted text here. Click to load it

Na dann hoffen wir mal das der Akku mit Konstantstrom geladen
wurde. Sonst fließt ne menge Strom über die Diode.

Quoted text here. Click to load it

Wir kennen die Elektronik doch nicht. Aber meines Wissen können die
Goldkaps nicht mehr als 2.5V.
Ich kenne keine Bausteine die bei 2.5V nicht funktionieren
würden. Aber das kommt ganz auf die Schaltung drauf an.

Hast du mal berechnet wie lange der Goldcap hält? Der hat ja
eine nicht zu vernachlässigenden Leckstrom und die Kapazität
ist viel geringer als bei einem Akku.

Evt. kannst du es ja mit zwei in Reihe geschalteten Siliziumdioden
machen. Aber da musst du auch schaun das die Dioden nicht
zu viel Strom brauchen.

Quoted text here. Click to load it

Ich dachte Christian Müller?

Tschüss
 Martin L.

Re: Schaltuhr reparieren: GoldCap anstelle von NiCd
Quoted text here. Click to load it

Ja, das dachten meine Eltern auch, aber jetzt sagen mir alle Chregu. Aber
wenn Du mir unbedingt so sagen willst, darfst Du gerne, bist aber der
Einzige :-))

Quoted text here. Click to load it
          ^^^^ ich dachte Laabs?

Gruss Chregu



Re: Schaltuhr reparieren: GoldCap anstelle von NiCd
Quoted text here. Click to load it
Vergiss so einen Umbau, in einem Goldcap ist doch signifikant weniger
drin als in einem Akku. Aber nimm eine groessere Akkuzlle, passt ja
offenbar rein. Nicht weil die laenger die Uhr versorgt, sondern weil
die mehr Dauerladestrom abkann und somit nicht so schnell kaputtgehen
sollte wie die bisherige.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Schaltuhr reparieren: GoldCap anstelle von NiCd
Quoted text here. Click to load it
Tiefentladung sollte bei einer einzelnen Zelle kein Problem
sein. Lass sie mal ein paar Tage eingesteckt.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.

Site Timeline