IC-Bezugsquelle gesucht

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo, ich hoffe, hier kennt jemand Bezugsquellen, die ich nicht kenne.
Ich bin auf der Suche nach einem UPD 6379, der in einem Casio-Keyboard
steckt. Hatte schon Probleme, überhaupt auf den richtigen Typ zu kommen,
da am SMD-IC nur 6379 steht. Er dürfte defekt sein, da zwar am Eingang
Signal anliegt, aber nix rauskommt. Ich hab schon bekannte Bezugsquellen
abgegrast, wie RS-Components, Distrelec, Reichelt, Nedis, Conrad. Aber
das Ding dürfte nicht so gebräuchlich sein. Zumindest das Datenblatt hab
ich gefunden, aber das half mir nur bei der Fehlereingrenzung.
http://www.necel.com/cgi-bin/nesdis/o002_e.cgi?article=UPD6379&doccode=DS
Weiß jemand, wo ich den bekommen könnte?

lg

Erich

Re: IC-Bezugsquelle gesucht
Erich Hofbauer schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Vergleiche mal mit den CS433x von Cirrus Logic.


Gruß Dieter

Re: IC-Bezugsquelle gesucht
Dieter Wiedmann schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Danke für den Tip. Mit kleinen Änderungen müsste sich der als Ersatz
verwenden lassen. Nur hab ich den bei den üblichen Verdächtigen auch
nicht gefunden. Wo kann man den beziehen?

lg

Erich

--
"The day Chello makes something that doesn't suck is
probably the day they start making vacuum cleaners...."

Re: IC-Bezugsquelle gesucht
Erich Hofbauer schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Zumindest der CS4331 sollte erhältlich sein, der wurde vor ein paar
Jahren im c't-MP3-Player verwendet. Schau mal bei Segor oder eMedia.


Gruß Dieter

Site Timeline