Elektr.Schockgeräte

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Grüetzi allerseits,
ich habe schon einige Viehhüte Geräte gebastelt.  Nun habe ich ein
elektr.Schockgerät gesehen.
Wer kann mir sagen,wie man in einem so kleinen Volumen eine Schaltung für
Hochspannung unterbringen kann.
Vielen Dank für eine Erklärung und evt.für ein Schaltschema.
Mit einem fr4eundl.Gruss                R.Kornmayer



Re: Elektr.Schockgeräte



R.Kornmayer schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Hallo,

indem man die Hochspannungsschaltung sorgfältig und blasenfrei mit einer
geeigneten Vergussmasse eingiesst, dann kommt man mit wesentlich
kleineren Isolationsabständen als in Luft aus.

Bye

Sali Uwe,  ich danke Dir für Deine Angabe.  Doch wenn ich an die tausenden
von Kupferdraht Windungen
denke,für den Hochspannungs-Trafo denke,sehe ich nicht klar für die
Verkleinerung.
Oder erzeugen sie die  Hochspannung nur mit Kondensatoren und Dioden?  Da
fehlt mir das Wissen.
Mit Gruss und Dank   R.Ko



Site Timeline