CAN Hardware-Timeout

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo,

viele CAN Transceiver haben eine TX-Timeout Funktion eingebaut, um ein  
Blockieren des CAN-Bus bei einem fehlerhaften CAN-Node zu verhindern.

Der TJA1051 hat im Datenblatt (Tabelle 8) t_to(dom)TXD von 0,3ms (min)
angegeben. Da bei einem CAN-Bus maximal 5 Bits den gleichen Pegel haben



1/(0,0003/5) = 16,6 KBit/sec

In Abschnitt 7.2.1 steht jedoch, dass durch diese Funktion die minimal




cu,
Steffen


Re: CAN Hardware-Timeout
Am 15.05.2018 um 10:25 schrieb Steffen Koepf:
Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

In
https://www.nxp.com/docs/en/data-sheet/TJA1051.pdf
steht an der Stelle:
The TXD dominant time-out time also defines the minimum possible bit  
rate of 20 kbit/s.
[4]
Minimum value of 0.8ms required according to SAE J2284;
0.3ms is allowed according to ISO11898-2:2016 for legacy devices.

Das kommt dann etwa hin...





anzupassen.

Aus Neugierde: Wo kommt den so ein langsamer CAN-Bus zum Einsatz?

Gerald


Re: CAN Hardware-Timeout
Quoted text here. Click to load it

Mein DB ist die Version Rev. 6 ??? 25 March 2011
Aktuell ist Rev. 9 ??? 28 November 2017!

Quoted text here. Click to load it

Ja, da ist dann noch etwas Luft bei 20 KBit/sec.

Quoted text here. Click to load it




Steffen


Site Timeline