Re: Raetselhaftes

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Quoted text here. Click to load it

*aufzeig!*

(Augen zu und wild ins Gelände gebölltert...)

Vermutung: Die Geräte waren nicht wirklich vom Netz getrennt (nur Standby)
und hatten unterschiedliche Vorstellungen vom Massepotential (fehlende
Erdung beim Tuner).

Chinch ist so mit Abstand eine der dümmsten Steckernormen. Man kann mit ein
bisschen Glück beim Einstecken Kontakt des Pins bekommen bevor die
Masseverbindung hergestellt ist. Wenn dann die Massepotentiale
unterschiedliche waren, rummst es ein bisschen denn Eingang und Ausgang
hatten dann ein paar Volts Unterschied.

Andreas
--
===================================================================
Dipl.Inform. Andreas Tönne * Prokurist
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Raetselhaftes


[...]

Quoted text here. Click to load it

Es scheint ohnehin das "Dummheit" und Verbreitung von Steckernormen
stark korreliert sind...
--
Dr. Juergen Hannappel          http://lisa2.physik.uni-bonn.de/~hannappe
mailto: snipped-for-privacy@physik.uni-bonn.de  Phone: +49 228 73 2447 FAX ... 7869
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Raetselhaftes
x-no-archive: yes

Quoted text here. Click to load it
Wer erinnert sich noch an unser fünfpoligen "Diodenstecker", bei denen
der Ton rechts/ links immer automatisch stimmte. Durch die Überkreuzung
war auch Ein-/Ausgang klar.
Eigentlich geht Scart schon in diese Richtung.
Ciao, Gerd
--

homepage mit der Satelliten FAQ, PC-Tipps, Mopped, Katzen:
http://home.t-online.de/home/gerd.j.schweizer/ oder
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Raetselhaftes

Quoted text here. Click to load it

Die Dinger, die immer kaputt waren und auch nicht wirklich eine tolle
Verbindung und Kanaltrennung hatten? Klar! Zum Glück ist das fast
ausgestorben!

Gruß Lars

Re: Raetselhaftes
Lars Mueller schrieb:
Quoted text here. Click to load it


Das war nur wenn man einen Billigstecker an eine Billigleitung selber
angelötet hatte. Wie im richtigen Leben.
Schlimmer war imho die elektrische Spezifikation der "Tonbandbuchse"

Für gehobene Ansprüche hab es ja noch Großtuchel...

Gruß

Uwe





Re: Raetselhaftes

Quoted text here. Click to load it
XLR...
(Aber bitte symetrisch)


--
Herbst und Winter, die friedlichste Zeit am Bodensee...
Fehler sind geistiges Eigentum des Authors, die
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Raetselhaftes
Patrick M Rauter schrieb:

Quoted text here. Click to load it


Kreuzung aus "Dioden-Stecker" (DIN-Stecker) und "Großtuchel". Neuzeit.
Völlig unspäktakulär.

Für Spätgeborene: Großtuchel war die "amtliche" Steckverbindung für
(symetrische) NF-Signale in Studios bis Ende der 70er. Auch an
Mikrofonen, z.B. an Ausführungen des legendären Sennheiser MD421.

Gruß

Uwe


Re: Raetselhaftes

Quoted text here. Click to load it
Tuchel kannte ich bisher nur vom FuG (z.B. FuG 11b) als Anschlussbuchse
nach TR BOS...
--
Herbst und Winter, die friedlichste Zeit am Bodensee...
Fehler sind geistiges Eigentum des Authors, die
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Raetselhaftes
<Din-Stecker>
|> > Die Dinger, die immer kaputt waren  und auch nicht wirklich eine tolle
|> > Verbindung und Kanaltrennung hatten?
|>
|> Das war nur wenn man einen Billigstecker an eine Billigleitung selber
|> angelötet hatte. Wie im richtigen Leben.

Bei vielen Profianwendungen werden/wurden ja die nahen Verwandten (Renk-Stecker,
DIN mit Bajonettverschluss) benutzt, kann also nicht ganz so übel gewesen sein.

--
         Georg Acher, snipped-for-privacy@in.tum.de
         http://wwwbode.in.tum.de/~acher
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Raetselhaftes
Quoted text here. Click to load it
(Renk-Stecker,
Quoted text here. Click to load it

Die kleinen DIN mit schraubverschluß von tuchel sind in ihrer
kontaktgabe auf lange zeit, zuverlässiger. Bei tuchel umschlingen 3
kontaktferdern den stift.
Die billigeren gabelfedern der mitbewerber lassen mit der zeit an
zuverlässigkeit nach. Diese konstruktionen waren es, die zum
ausbrechen neigen.
Es zeigt sich wiedermal, man bekommt die qualität, die man bereit ist,
zu bezahlen ;-)

--
mfg horst-dieter

antworten bitte in die rubrik.
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Raetselhaftes
Andreas TF6%nne schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Danke, das du das sagst ... Die Chinchdinger sind gleich nach Scart das20%
allerletzte.

GG


Re: Raetselhaftes
Quoted text here. Click to load it

                                  ^^^^^^
Cinch! Cinch heisst das! Ich werd noch wahnsinnig.
Genau wie die Typen, die Quarz mit 't' schreiben.
Zum Maeusemelken ist das.

Peter



--
_____________________________________________________________________________
          Microsoft has been doing a really bad job on their OS.
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Raetselhaftes

Quoted text here. Click to load it

Ich fühle mit Dir! Wenn man den Unfug 5mal am Tag hört kann man eine dicke
Halsschlagader bekommen. :-))
Gruß von Hartmut



Re: Raetselhaftes
Quoted text here. Click to load it
 
Hallo Peter,

und was ist von cynch zu halten? Das les ich auch öfters mal, siehe
z.B.: http://www.google.de/search?q=cynch
Hauptsache man versteht was gemeint ist.

Grüsse


Bernd Mayer
--
Monopole haben nicht nur Vorteile

Re: Raetselhaftes

Quoted text here. Click to load it

Ob Chinch, Cinch oder Cynch, die haben alle drei
ein schlechtes Disain!
SCNR
Harald

Re: Raetselhaftes
Peter Herttrich schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Cinch. Hast ja recht. ScheiDF%e sind die trotzdem und werden auch sch... =

geschrieben.

Quoted text here. Click to load it

[Rindersteak rFC%berreich.]

Quoted text here. Click to load it

Tsss Tsss Tss. Raucher eben.

Quoted text here. Click to load it

ME4%usemelken bitte ;) Geht hier aber nicht, hab 'n Trackball.

GG


Re: Raetselhaftes

Quoted text here. Click to load it

Meld !

(merke: Sprache lebt.)
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Raetselhaftes

Quoted text here. Click to load it

Noch besser ist "Baggalit" - da stellt es einem alle Haare auf! :-)


Re: Raetselhaftes

Quoted text here. Click to load it

uups, da ist mir die Reference durcheinander geraten, sorry


Re: Raetselhaftes
Am 12 Nov 2003 10:36:15 GMT, meinte Peter Herttrich
Quoted text here. Click to load it

Oder Standard mit "t". Schön ist auch "Widerstand" mit "ie". Manche
schreiben auch gerner "Author" statt "Autor". Aber was solls, seit der
sog. Rechtschreibreform ist eh alles erlaubt ...

Beste Grüße

Dr. Michael König
--
    RA Dr. M. Michael König * Anwaltskanzlei Dr. König & Coll.
          D-65843 Sulzbach/Ts. * Antoniter-Weg 11
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.

Site Timeline