Re: OT? Aufbewahrungsideen für bedrahtete Widerstände gesucht

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View

Quoted text here. Click to load it
Kann ich nicht bestaetigen. Ich sitz auch schon seit 25 Jahren auf
ueber 100.000 stueck 0,5 und 1% er teilweise mit TK25. War auch so ein
Anfall von Wahnsinn, beruhigt aber schoen! Durch Umzug mussten die
jetzt mal umgepackt werden. Sind alle in Plastiktueten mit Verschluss
und die dann in Pappkarton. Die lassen sich immer noch problemlos
loeten, wie ich jetzt festgestellt habe. Und sie sind auch noch gut in
der Toleranz :-)

Ach ja, verbraucht hab ich in der zeit vielleicht 10.000?

Gruss

Rolf



Re: OT? Aufbewahrungsideen für bedrahtete Widerstände gesucht

Quoted text here. Click to load it
Sitze u.a. auch auf ca. 150 - 200k Stk, ebay - Sortiment ist vielleicht
nicht schlecht. Frage mehr Arbeit und Porto als Ertrag??
Zum "Laborbedarf" - hat sich bei mir in der Praxis folgendes
herauskristallisiert :
Verfüge über sehr viel Material - habe etliche Kleinteilemagazine, aber
keinen Stauraum dafür (und auch keine Abnehmer).
daher : leere Zigarettenschachteln, Exceltabelle für
Beschriftungsschildchen...
passen ca.200 Wdst. rein wenn man diese Dinge vom Gurt runterschneidet (
Länge), da ansonsten sowieso nur der Klebstoff + Papier an den
Anschlussdrähten kleben bleibt und dann in die 0,8 mm Bohrung nicht
reingeht.
Abschneiden mittels alter oder nicht mehr wirklich benötigten Schere etc.
Für E12 Reihe brauchst Du
 1E,  10E,  100E,  1k,  10k,  100k,  1M
.
.
.
8E2,82E......                                    8,2M
summa sumarum 7*12= 84 Hartboxen - Kosten ca.3 Euro p/Stk, als voller, dann
rauchen und sortieren
das Wesentliche : eine Lade o.ä. Innenabmessungen
Breite * Tiefe * Höhe =  39 * 28 * 9 cm
somit kannst Du zum nahezu Nulltarif, wenn Du Dir die Zeit nimmst (time is
money) zB. 84 * 200 (bis 250) = bis zu 20.000 Wdst auf kleinstem Raum
verstecken.
Mit dieser Menge sollte man, wie schon von anderen erwähnt, bis an sein
Lebensende auskommen - Bastelbedarf und nicht Fertigung - für die
Überschlauen.
Das System kann man natürlich erweitern - wenn man mehr raucht.
Kondensatoren 1pF bis 1uF... 8,2pF bis 8,2uF reicht bei den Toleranzen der
Kos tausendmal; eingeschränkte E12 Reihe 1; 1,5; 2,2; 3,3; 4,7; 5,6; 6,8;
8,2;
somit bleiben in dieser Lade, bei selber Fläche wie Wdst, 5*7 Boxen über für
? Induktivitäten etc.
Transistoren und sonstige Halbleiter exclusive ICs detto. Man glaubt gar
nicht mit wie wenigen Standardtypen man auskommt.
Wertvolle Hilfe Vergleichstabelle Fa. Jäger elektronik ca 40.000 Typen,
nicht ganz billig.
Falls es jemanden interessiert, schicke ich gerne die Excel Tabelle für die
Beschriftung dh. A4, Schere, UHU (ist das Werbung?) per eMail. Aber bitte
nicht gleich alle. Spart irgendwie Zeit und ist keine nicht wirklich
geistig hochstehende Arbeit.
snipped-for-privacy@chello.at

Kenn mich mit den Newsgroups nicht aus ob da ansonsten meine Mailadresse
aufscheint?? Lese Sie meistens nur.

P.S.: Hr. Winterhoff - Leiter, Erfinder, Besitzer ??? der NG (nicht böse
sein s.o.), ist hier in dem Forum der richtige Platz um sein überschüssiges
Material anzubieten ??

mfg LEO aus Wien



Re: [OT]was: Aufbewahrungsideen... jetzt "Erfinder" Thomas Schaerer
Quoted text here. Click to load it

Hallo Thomas,
Herzlichen Glückwunsch zum 10. Geburtstag...
Gruss
Harald

Re: OT? Aufbewahrungsideen für bedrahtete Widerstände gesucht

Quoted text here. Click to load it
Conrad
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: OT? Aufbewahrungsideen für bedrahtete Widerstände gesucht

Quoted text here. Click to load it

Ich hab die von einem bekannten Distributor. Die haben damals die
Teile in den Container kippen wollen (mehrere Millionen Stück!) wegen
Systemwechsel. Zwas gabs Kaufangebote, aber die wurden nicht
akzeptiert, weil man befuerchtete, den Kunden dann auf laengere Zeit
bei normaler Ware nicht wiederzusehen. Da ich vorher dort als Student
gejobbt hatte, durfte ich mir ein Auto voll mitnehmen, der Rest ging
tatsaechlich auf die Kippe! Ich hab behalten, was ich wollte und den
"Rest" meinem ehemaligen Fachbereich geschenkt.
Quoted text here. Click to load it

Bei mir wars was von fuba, aber der hat sich beim Umzug aufgeloest,
jetzt isses besser sortiert in ein paar Standard-Noname.

Gruss

Rolf



Site Timeline