Re: Ferrit für USB-Spannung (Typ+Bezugsquelle )

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Quoted text here. Click to load it

Ja, als Ferrithülsendrossel:
www.wuerth-elektronik.de/we_web/emc/eisos/alg/kat_layout.php?id23%
Erhältlich bei http://www.rs-components.de in kleinen Stückzahlen
(die RS-Bestellnummern stehen sogar in den Datenblättern drin).

Thomas.

Re: Ferrit für USB-Spannung (Typ+Bezugsquelle )

Quoted text here. Click to load it

Ich frag mich gerade wozu der Ferrit gut sein soll (noch dazu
nur eine Ferritperle). Die vom FTDI erzeugte common mode-HF bei 24MHz +
Harmonische bekommt man damit auf jeden Fall nicht vom USB Kabel
runter, da muesste dann trotzdem ein dicker teurer Ferritklotz drüber
oder besser gleich eine "4 kanal" bifilar SMD-Drossel auf die Platine.

M.
--
Bitte auf snipped-for-privacy@pentax.boerde.de antworten.

Site Timeline