Re: Anti Aliasing Filter =?iso-8859-1?Q?f=FCr?= 16Bit ADC

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Quoted text here. Click to load it
Die Datenblattangaben bei LTC ( und wohl auch allen anderen )
sind etwas optimistisch/geschönt. Es kommt hinten erstmal ein
saftiger Ripple raus der da nicht berücksichtigt wird. Den kriegt
man über ein Nachfilter in der Praxis nicht so perfekt wieder
weg wie das Datenblatt annimmt.
Bei fester Eckfrequenz und niederer Flankensteilheit ist
SC eigentlich nicht nötig.

Quoted text here. Click to load it
Die UAF von BurrBrown haben tatstächlich etwas zu kleine Kondensatoren
für die 800Hz. Aber man würde die Exoten ohnehin besser vermeiden
und konventionell mit OPs aufbauen. Grössere Kondensatoren wird
man mit engen Toleranzen nicht leicht bekommen. Jedoch: Bessel
dürfte nicht anfällig für Bauteiltoleranzen sein.
Für ein Aliasing-Filter ist Bessel aber eigentlich nicht steil
genug. Butterworth wäre schon üblicher.

MfG JRD

Site Timeline