Vintage Frieseke & Hoepfner, Erlangen - Dosimeter

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo Gemeinde,

mir ist o.g. Dosimeter zugelaufen. Es finden sich ausser dem F&H Logo auf der Vorderseite und der Aufschrift  

Frieseke & Hoepfner
    Erlangen
Germany (WEST)

keine weiteren Angaben auf dem Geraet.

Fotos unter

https://www.dropbox.com/sh/7ufo5ayr0hu1ji7/AABBiiWkagWxX1KyvXwlxky1a?dl=0

Ich suche nach Unterlagen (Bedienungsanleitung, Schaltbild...)

Wer weiss, welche Art Batterien das Geraet sehen will?
Das Fach ist ca. 58mm lang, es sind 2 Zellen auf der Leiterplatte angedeutet, durch die Gehaeuseoeffnung passt knapp ein AA Zelle.

Gruss und Dank Matthias

Re: Vintage Frieseke & Hoepfner, Erlangen - Dosimeter
sailor snipped-for-privacy@gmx.de schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Eine 2R1/2LR1 sollte passen, so man so etwas noch findet.


MfG

Frank


Re: Vintage Frieseke & Hoepfner, Erlangen - Dosimeter

Quoted text here. Click to load it

Also zum Probieren mal mit 3V aus dem Labornetzgeraet ran?

Matthias

Re: Vintage Frieseke & Hoepfner, Erlangen - Dosimeter
Am 04.04.2017 um 17:52 schrieb sailor snipped-for-privacy@gmx.de:
Quoted text here. Click to load it



Nicht vergessen, ein paar Gramm Pu237 als Funktionstest.





Re: Vintage Frieseke & Hoepfner, Erlangen - Dosimeter
Ich habe nur 239 da, geht das auch?

Re: Vintage Frieseke & Hoepfner, Erlangen - Dosimeter
Am 04.04.2017 um 23:01 schrieb sailor snipped-for-privacy@gmx.de:
Quoted text here. Click to load it








Re: Vintage Frieseke & Hoepfner, Erlangen - Dosimeter
Karl Sauer schrieb:
Quoted text here. Click to load it



Bei Alpha und Beta stimmt das einfache Abstandsgetz nicht mehr.
Besser bei 1m bleiben und die x-fache Menge aufschichten.

--  
mfg Rolf Bombach

Re: Vintage Frieseke & Hoepfner, Erlangen - Dosimeter
Rolf Bombach wrote:
Quoted text here. Click to load it



--  




/ \  Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Re: Vintage Frieseke & Hoepfner, Erlangen - Dosimeter
Am Sonntag, 16. April 2017 21:49:22 UTC+2 schrieb Axel Berger:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

wie weit veraendert die Temperatuererhoehung durch sagen wir mal 10Kg Pu239
 in 1m Entfernung die Messergebnisse?

Wobei wir wieder beim Thema  waeren!

Hat Niemand Unterlagen zu dem Schaetzeisen?

Gruesse Matthias

Re: Vintage Frieseke & Hoepfner, Erlangen - Dosimeter
Am 17.04.2017 um 10:20 schrieb sailor snipped-for-privacy@gmx.de:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Vorwiderstand kaputtgehen.







Re: Vintage Frieseke & Hoepfner, Erlangen - Dosimeter




1982 habe ich von Singer, Aachen einen FH40 gekauft; Herstellungsjahr


Schon 1982 konnte Singer weder die eigentlich vorgesehenen Akkus bzw.
Batterien (s.u.) auftreiben und hat statt dessen einen "falschen" Akku
von Varta 5/250 DK geliefert. Der hat bis zu seinem Ableben im FH40
ordentlich funktioniert. Zeitweise habe ich trotz ihrer 9V auch
Batterien von Varta "special 29" verwendet.

Auszug aus dem Handbuch:
|DEAC-Stahl-Akkumulatoren-Batterie, Typ 5x225 DK, 6 V (4). Die  

|
|Mallory-Batterie, Type SKB 826, 4,8V (4a); die Batterie wird ohne  




Re: Vintage Frieseke & Hoepfner, Erlangen - Dosimeter
sailor snipped-for-privacy@gmx.de schrieb:
Quoted text here. Click to load it







Der Betreffende kennt dutzende von Herstellern und hat hunderte


--  
mfg Rolf Bombach

Re: Vintage Frieseke & Hoepfner, Erlangen - Dosimeter

Quoted text here. Click to load it

e in der

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Vielen Dank fuer den Aufwand!!!
Wird dann wohl erst im Winter was mit ein wenig reverse engineering.

Gruesse Matthias


Site Timeline