Frequenzgenauigkeit diskreter Quarzoszillator

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Ich habe mal den diskreten Quarzoszillator aus der LT Appnote 12
https://www.analog.com/media/en/technical-documentation/application-notes/an12fa.pdf
Fig. 1e nachgebaut.

URL zur Schaltung alleine:
https://www.changpuak.ch/electronics/images/Oscillators-2-9.png

Der Oszillator funktioniert auch mit diversen Quarzen bis um die 20 MHz tadellos.
Wenn ich aber mit dem Hardwarecounter in meinem Rigol DSO die Frequenz ansehe,
finde ich Abweichungen von um die 200 ppm nach unten. Bei einem fertigen Oszillator sind
die Abweichungen i.d.R. unter +/- 50 ppm.


100 pF zwischen Basis und Masse habe ich 120 pF verwendet, da ich in meiner Bastelkiste
nichts passendes gefunden habe.

an den jeweiligen Quarz angepasst werden muss?

--  
Dipl.-Inform(FH) Peter Heitzer, snipped-for-privacy@rz.uni-regensburg.de

Re: Frequenzgenauigkeit diskreter Quarzoszillator

Quoted text here. Click to load it



Die sollte man in der Schaltung einhalten wenn man die Frequenz genau will.

MfG JRD

Re: Frequenzgenauigkeit diskreter Quarzoszillator
Am 09.10.2019 um 17:42 schrieb Rafael Deliano:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Und dann gibts noch Parallel- und Serienresonanz.


http://geyer-electronic.de/fileadmin/user_upload/frequenz/service/Quarz-Tutorial_de_2.3_Geyer.pdf




Re: Frequenzgenauigkeit diskreter Quarzoszillator

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Datenblatt hatte ich nicht zur Hand. Ich habe halt diverse Quarze aus der Bastelkiste



eingesetzt.

--  
Dipl.-Inform(FH) Peter Heitzer, snipped-for-privacy@rz.uni-regensburg.de

Re: Frequenzgenauigkeit diskreter Quarzoszillator


Quoted text here. Click to load it

Seite 9 und Seite 12:

http://geyer-electronic.de/fileadmin/user_upload/frequenz/service/Quarz-Tutorial_de_2.3_Geyer.pdf


dann ist aber der Stromverbrauch viel zu hoch.
Wenn man wirklich einen exakten TTL-Takt will ist man typisch mit
einer Dose besser bedient als mit Eigenbau und Abgleich mit Trimmer.

MfG JRD



Site Timeline