Flugfunk entstören - Page 2

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: Flugfunk entstören

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it









Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Werde ich tun.
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Naja, immer noch AM.

unterschiedlich an.

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it
Richtkoppler = SWR-Meter!?
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it




Die 4 Kabel sehen alle gleich aus und kommen direkt aus dem  



Frequenzmessung (Oszi oder Tonaufnahme) rausbekommen.
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Kann ich in der Verwandschaft besorgen.

--  
Michael

Re: Flugfunk entstören
Am 09.04.18 um 10:03 schrieb Michael S.:

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it





Es reicht, die Beschriftung zu lesen und mit einer Suchmaschine Deiner  
Wahl zu finden. Entweder haben die Kerzen oder das Kabel einen  

ungeschickt.



s.o.


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Trotzdem ist intakte Hardware nun haufenweise Schlunz.


Quoted text here. Click to load it

Klingt nach SWR.

Quoted text here. Click to load it

Jein. Der Teil im SWR-Meter, der die Magie macht.

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it



bekommen habt. Die Flug-GP-Antennen mit Knick z.B. Comant CI-122  


"Flugfunkantennen zu Pflugscharen" macht. Aber sollte es ein GFK-Segler  



Jahre, bis zum 4,irgendwas Frequenzraster.

Falk D.


Re: Flugfunk entstören
doofes touchpad. 2. Versuch

Am 09.04.2018 um 07:34 schrieb Michael S.:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

KOMPLETT ENTKERNT? Das macht ja richtig Angst! Nur Spachtel und
barmherzige Farbe!

Quoted text here. Click to load it



Immerhin ist an einem Sperrtopf, der schon mal funktioniert hat, nix






vermutlich alle 30 cm mit Kabelbindern festgemacht damit es nicht an
den Steuerseilen scheuert. Auch nicht wartungsfreundlich.

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Es fliegen genug BC-Falken herum mit der Antenne auf dem 1. Rumpfsegment

normalerweise aus Blech, also die einzige Stelle an dem Vogel wo man ein
HF-Gegengewicht findet.


Quoted text here. Click to load it




ist und die Stromversorgung aus einer lokalen Batterie. Klappferrite
aus der Computertechnik kosten jedenfalls nix.


Kann man senden und die Reichweite ist normal? Ist die Modulation

die Leistung nicht abnimmt.

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


machen. Wenn es dort auch schlimm ist, bringt das Rumspielen mit



Welt, auch wenn die Kabelbinder ordentlich aussehen.

sonst zu vertrauen.


Quoted text here. Click to load it


Am Rest ohne Aufsicht durch den Werkstattleiter auch nix.



Re: Flugfunk entstören
Am 09.04.2018 um 10:02 schrieb Gerhard Hoffmann:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Ich war nicht dabei. Die Elektrik wurde teilweise neu verdrahtet.

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it





Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Jepp.

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

OK.


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it







Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Werde ich testen.
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Ja, plausibel.
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Der ist da immer dabei.


--  
Michael

Re: Flugfunk entstören
Am 09.04.2018 um 07:34 schrieb Michael S.:
Quoted text here. Click to load it







Ich habe mir jetzt nicht den ganzen Thread durchgelesen. Aber: Wir denn  


--  
Ich muss nicht kultiviert *aussehen* - ich bin es.

Profiklaus in d.r.f.

Re: Flugfunk entstören
Eric Bruecklmeier wrote:

Quoted text here. Click to load it

Man merkt's kaum.

Quoted text here. Click to load it






Re: Flugfunk entstören
Am 09.04.2018 um 11:44 schrieb Andreas Neumann:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Teilnehmer gibt.


--  
Ich muss nicht kultiviert *aussehen* - ich bin es.

Profiklaus in d.r.f.

Re: Flugfunk entstören
Eric Bruecklmeier wrote:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Du meinst, so hilfreich wie deiner? Der du nichtmal das OP lesen wolltest?


Re: Flugfunk entstören
Am 09.04.2018 um 13:40 schrieb Eric Bruecklmeier:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Die Antwort auf Deine Frage stand halt schon in meinem ersten Posting :-)


--  
Michael

Re: Flugfunk entstören
Am 09.04.2018 um 16:01 schrieb Michael S.:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


und hilfreicher gewesen... aber da fehlt dem gemeinen Hausmeister  



--  
Werbung:
https://www.buecher.de/shop/bier/bier-brauen/bruecklmeier-jan/products_products/detail/prod_id/48123843/

Re: Flugfunk entstören
Eric Bruecklmeier wrote:

Quoted text here. Click to load it
Samma Hausmeister, ist dir langweilig oder hatte dein Therapeut heute keine

von dir ohne den geringsten Nutzinhalt.
Zum Vergleich: *Alle* anderen haben hier mit sachdienlichen Hinweisen
geholfen (inklusive mir, darf ich anmerken), nur du schwafelst ahnungslos
rum.


Re: Flugfunk entstören
Am 09.04.2018 um 17:50 schrieb Andreas Neumann:

Quoted text here. Click to load it

also Gleichstand, oder was willst Du damit sagen?


--  
Werbung:
https://www.buecher.de/shop/bier/bier-brauen/bruecklmeier-jan/products_products/detail/prod_id/48123843/

Re: Flugfunk entstören
On 09.04.2018 17:59, Eric Bruecklmeier wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Okok, du hast gewonnen.





CNR,
Johannes

--  
Quoted text here. Click to load it


We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Flugfunk entstören
Am 09.04.2018 um 07:34 schrieb Michael S.:


soll, da ich mit einem Flamewar gerechnet habe, von wegen "Lass da nur  

rumzuschrauben".



Weile dauern.

Vielen Dank!

--  
Michael

Re: Flugfunk entstören
Am 09.04.2018 um 16:05 schrieb Michael S.:
Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Gerade mit dem Motorhersteller telefoniert. Problem ist wohl nicht  



Warum auch immer es bisher auch so getan hat ...

--  
Michael

Re: Flugfunk entstören
Am 10.04.2018 um 11:54 schrieb Michael S.:
Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it


Ich habe mir das schon sofort gedacht ...
Viel Erfolg


Re: Flugfunk entstören
Michael S. wrote:

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Weil die Antenne bisher weit genug entfernt und gut oder zumindest besser
angepasst war.




Re: Flugfunk entstören

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

... und damit das Koax nicht Antenne gespielt hat. :-)

M.
--  

Re: Flugfunk entstören
Am 10.04.2018 um 13:17 schrieb Matthias Weingart:
Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Warum sollte die neue, eingebaute Antenne schlechter angepasst sein?


Re: Flugfunk entstören
Am 10.04.2018 um 13:25 schrieb Leo Baumann:
Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Dummy-Load besorgt und werde weitere Versuche machen.




--  
Michael

Site Timeline