DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein - Page 11

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Am 21.06.19 um 16:17 schrieb Johannes Bauer:



Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it
Hallo,

in der Tat, ich auch.






Peter

Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Am 22.06.19 um 08:50 schrieb Peter Thoms:
Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Jau, wir haben Wetter. Wetter ist was ganz schlimmes!


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it







--  
---hdw---

Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Am 22.06.2019 um 09:20 schrieb Horst-D. Winzler:
Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it




Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Die mit dem Klimawahn?

Jaja, erst Kaiserwahn, dann Rassenwahn, jetzt Klimawahn.


Quoted text here. Click to load it






Karl


Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
On 22.06.19 09:20, Horst-D. Winzler wrote:



Quoted text here. Click to load it

Da geht die Diskussion schon echt ewig und du hast immernoch nicht den
Unterschied zwischen Wetter und Klima mitbekommen? Wie schafft man das


Immerhin bist du nicht alleine, der Chef der USA kapiert das auch nicht.


Johannes

Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Am 24.06.19 um 08:20 schrieb Johannes Bauer:
Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it


Du kennst den Unterschied?

Quoted text here. Click to load it


arbeitet er jetzt ab. Offensichtlich ist er dabei erfolgreich.


Etwas was man Trump gerade nicht vorwerfen kann.



tunlichst an die eigen Nase fassen.

BTW es ist oberpeinlich das es den USA-Veteranen mit ihren  
"Rosinenbombern" nicht erlaubt wurde, in Berlin zu landen. Das SPD, Die  



noch konstatieren.

--  
---hdw---

Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Am 24.06.2019 um 10:06 schrieb Horst-D. Winzler:

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it




https://www.tagesspiegel.de/berlin/70-jahre-luftbruecke-warum-die-rosinenbomber-nicht-ueber-dem-brandenburger-tor-kreisten/24465116.html

Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Uhu wrote:

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Das sehe ich nicht so, weil

     dem Anliegen auseinandergesetzt, ein positiver Bescheid  
-->     sei aber unsicher gewesen."


H.



Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
On 24.06.19 15:37, Heinz Schmitz wrote:


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


vergessen hast, lautete

"Laut Kerstin Weber, Pressesprecherin des BAF, hatten die Organisatoren  




positiver Bescheid unsicher ist.

Hanno

Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Am 24.06.2019 um 15:45 schrieb Hanno Foest:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it





Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Am 24.06.2019 um 15:45 schrieb Hanno Foest:


Quoted text here. Click to load it


Was heisst rechtzeitig 1 Woche, 1 Monat, 1 Jahr vorher?
Was ist im Detail alles erforderlich, ohne den ganzen Vorgang zu kennen
ists nicht zu beurteilen.

Mittlerweile werden Veranstaltungen von kleinen Vereinen abgesagt weil




https://www.augsburger-allgemeine.de/donauwoerth/Fasching-Wie-steht-es-um-die-Umzuege-im-Landkreis-id52179541.html

Sowas ist von wenige Ehrenamtlichen nicht mehr leistbar.


Butzo

Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Hanno Foest wrote:


Quoted text here. Click to load it
  
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Der von Dir nachgereichte Satz kann wohl sinnvoll nur so interpretiert

Unterlagen ein positiver Bescheid unsicher gewesen sei, und man sich


anders ausgesehen.


H.



Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
On 25.06.19 09:22, Heinz Schmitz wrote:


Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Wenn man paranoid und voller Hass auf den Staat ist, dann ist das wohl  
so, ja.

Hanno


Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Am 25.06.2019 um 13:40 schrieb Hanno Foest:

Quoted text here. Click to load it

Von der Sorte gibts hier ja einige.



Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Am 25.06.19 um 13:40 schrieb Hanno Foest:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Hast du es nicht ein bischen kleiner? Es geht nicht um den Rechtsstaat  




--  
---hdw---

Re: DAB+: fast zu schön , um wahr zu sein
Uhu wrote:
Quoted text here. Click to load it

https://www.tagesspiegel.de/berlin/70-jahre-luftbruecke-warum-die-rosinen
bomber-nicht-ueber-dem-brandenburger-tor-kreisten/24465116.html

Starke Worte. Zitat aus dem oben verlinkten Text:


in

t zu


das

ine




en
kindern von heute eine Freude zu machen und zu erinnern, wie es damals
war. Ein kleiner, privater Verein, hunderte Kilometer weit weg, hat's
vergeigt, was soll man da schon tun? Schulterzuck.

Keinem in der wohlbesoldeten Berliner Berufpolitik kam es in den sinn,
Hilefe zu leisten und/oder sie Sache selbst in die Hand zu nehmen.
Niemand hatte Interesse, keinem war es wichtig -- oder anders, nur die
nahmen es wichtig, die schon damals strikt dagegen waren.




Na dann. Mit diesen Politikern an der Macht -- rund um Westberlin herum

nis




junior aus dem anderen Stadtteil.

--  




/ \  Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
On 24.06.19 18:15, Axel Berger wrote:

Quoted text here. Click to load it

Ja nu, ist nun mal so.

Quoted text here. Click to load it



Problem damit, die Politik zu kritisieren - meistens hat sie es ja  

dann nicht gebacken bekommt, dann kann man wohl hinterher schlauer sein,  
aber so richtig verbockt hat die Politik da nichts.

Hanno

Re: DAB+: fast zu schön , um wahr zu sein
Hanno Foest wrote:
Quoted text here. Click to load it


g

ist man mit dem Ergebnis hochzufieden -- und mit der Existenz eines


--  




/ \  Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Am 24.06.19 um 19:58 schrieb Axel Berger:
Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it


Jo, ist super, die Politik ist immer schuld. Wenn sie was macht, macht  
sie's falsch, wenn sie nichts macht ist das auch falsch, wenn andere was  
verbocken ist es falsch weil die Politik sich nicht eingemischt hat.  


tolles sein.

Hanno
--  
The modern conservative is engaged in one of man's oldest exercises in
moral philosophy; that is, the search for a superior moral justification
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Am 24.06.19 um 12:06 schrieb Uhu:
Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Stellungnahme gebeten?






ebenso gehandelt haben?
Ich kann mir bei diesem Artikel des Eindrucks nicht erwehren, das hier  

Persilschein bekommen sollen.

--  
---hdw---

Re: DAB+: fast zu schön, um wahr zu sein
Am 24.06.2019 um 20:14 schrieb Horst-D. Winzler:
Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it






Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it






Site Timeline